info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Roman, Medienart: alle Medien, Sortierung: Neueste Eintraege, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 50 Treffer

Verfasser
Titel
  • Kollektiv Roman Wollen Schon
Ort Land JahrWien (Österreich), 2016
VerlagZaglOssus
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 7,3x10,4 cm,
    Aufkleber,
ZusatzInfos
  • Aufkleber zum Roman wollen schon, vom Kollektiv Roman
Geschenk von
TitelNummer 015602601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Karpaten - Carpathians
Ort Land JahrAargau / Göttingen (Schweiz / Deutschland), 2012
VerlagAargauer Kunsthaus / Steidl Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 124 Seiten, 16,4x23 cm, ISBN 978-3-86930-489-2
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Ausstellung "Roman Signer - Straßenbilder und Super-8-Filme" im Aargauer Kunsthaus, 28.01.22.04.2012, herausgegeben von Peter Zimmermann und Madeleine Schuppli.
    This book presents photos taken by Roman Signer on a 2005 journey through the Carpathian Mountains, which took him to the Ukraine and Romania. The photographs evidence brief stops at the side of the road and present subjects that fall into two distinct catagories: home-grown fruits, vegetables and other produce for sale, carefully displayed on stools or small tables, and loving memorials of flowers, crosses and wreaths for deceased family members and friends who were road casualties.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 016544604

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Visitenkarte
Ort Land JahrDen Haag (Niederlande), 2016
VerlagRKD Nederlands Instituut voor Kunstgeschiedenis
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 7,5x5,5 cm,
ZusatzInfos
  • Direktor der Bibliothek und es Archivs, Dr. Roman Koot
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 017197701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Signers Koffer - Unterwegs mit Roman Signer - Auf der Balance zwischen Schalk und Melancholie - ein Versuch zur idealen Reisegeschwindigkeit
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2012
Verlagabsolut Medien
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 19x13,5 cm, ISBN 978-3-89848-754-2
    DVD in Kunststoffhülle, Länge 80 Min. Bild PAL, Farbe, 4:3, Stereo mit Untertiteln. Beigelegt ein Werbeflyer von absolut Medien
ZusatzInfos
  • Roman Signers Werkstoffe sind Wasser, Feuer, Erde und Luft sowie Zündschnur, Schwarzpulver, Gummistiefel, Mützen, Hagelrakete, Ballon, Hocker, Bänder, Tische. Seine fein abgestimmten, trügerisch einfachen »Zeitskulpturen« erzielen eine ungewöhnliche Breitenwirkung: Kinder wie Philosophen, Kunstexperten und Laien sind gleichermaßen fasziniert von der explosiven Mischung aus visueller Schönheit, beweglicher Poesie, treffsicherem Humor und konzeptueller Resonanz.
    Der Filmemacher Peter Liechti folgt dem Schweizer Künstler quer durch Europa, von den Schweizer Alpen nach Ostpolen, von Stromboli nach Island. Signer schießt rote Bänder über den Stromboli, um zu sehen, wie sie der Hitze trotzen. Er sprengt Küchenhocker aus einem stillgelegten Hotel und geht mit Heulern an den Gummistiefeln über Eismeerstrände. Traumhafte, unwiederbringliche, einsame Momente sind das. Der Film gibt ihnen Dauer und ein Publikum, ohne den Traum zu zerstören.
    Text von der Webseite
TitelNummer 025657711

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Mot-Couleur-Roman Farb-Wort-Roman
Ort Land JahrParis (Frankreich), 1970
VerlagAgentzia
Medium Buch
Techn. Angaben
Stichwort
TitelNummer 002273121

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • mimas atlas Nr. 12 - The International Waitawhile Sun Ra Conventions
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2012
VerlagHybriden-Verlag
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 21,5x16,2x3,8 cm, Auflage: 75,
    5 CDs und Heft, Fadenheftung mit Prägung, in Karton, mit einer Originalzeichnung von Detlef Thiel
ZusatzInfos
  • Seltene Materialien und Tondokumente die während der Sun Ra Conventions entstanden sind. Tonaufnahmen von Trudy Morse, Hartmut Geerken, Sigrid Hauff, Edrissa Ken Joof, Malang Kamara, Dialimadi Suso, Children of Sanyang, Yaya Diobaté, Rudie Kagie, Suso Navarrete, Chris Trent, Joy Mather, Ben Franklin, Bernd Hefele, Grace Yoon, Roman Bunka, Eulalia Martin, Detlef Thiel, Chris Hilling, Salah Ragab, u.v.a.m.
    „Strange Herrschings“ & West African Recordings, „Trudy Morse speaks with birds and about Sun Ra´s death in hospital“. „sounds from outer space“ u.v.a.m.
    Text- und Bildmaterialien von Detlef Thiel, Sun Ra, Trudy Morse, Hartmut Geerken, Oskar Pastior, Hartmut Andryczuk. Anton J. Kuchelmeister u.v.a.m
Stichwort
TitelNummer 009070392

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Kühlstaub
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2014
VerlagSchirmer/Mosel
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 56 Seiten, 32x24,5 cm, ISBN 978-3-8296-0662-2
    Hardcover mit Schutzumschlag. 27 Farbtafeln, Edition Heiner Bastian
ZusatzInfos
  • In der Edition Heiner Bastian erscheint jetzt das siebte dieser Künstlerbücher. Der Titel, Kühlstaub, nimmt ein fernes „Bild“ aus Hermann Brochs Roman Der Tod des Vergil auf. In seinem 1945 im amerikanischen Exil erschienenen Buch schildert Broch die letzten Stunden des Dichters der Aeneis, der monologisierend den Sinn des dichterischen, sprich künstlerischen Lebens und Erkennens reflektiert. In einem der sinnenden Momente betrachtet der Sterbende den Sternenhimmel und spricht vom „abgeschiedenen dunklen Hauch des kühlsteinernen“ und in einem weiteren Bild vom „staubkühlen des östlichen Mondlichts ...“. Kiefer transponiert diese poetische Metapher der Gedanken und Stimmungen Vergils in eigene Bilder aus Schnee und nächtlichen Winterwäldern, in die der lichte Kühlstaub als das Unwirkliche und Dichterische einfällt.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 011614417

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Jossa und die Junggesellen
Ort Land JahrNiederstetten (Deutschland), 2015
VerlagVerlag Günther Emig
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 210 Seiten, 20x12,5 cm, Auflage: 50, ISBN 978-3-921249-91-8
    Broschur mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Ein Schwabing-Roman im Umfeld des Bibliophilen und E. T. A. Hoffmann-Herausgebers Carl Georg von Maassen - eine literarische Wiederentdeckung
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 013417556

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Notebook
Ort Land JahrOstfildern (Deutschland), 2012
VerlagHatje Cantz Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 Seiten, 28,4x28,7 cm, ISBN 978-3-942294-17-1
    Hardcover mit Leineneinband und Banderole
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Ausstellung "Roman Ondak - do not walk outside this area", Deutsche Guggenheim Berlin, 26.04.-18.06.2012
TitelNummer 013497K13

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • S. - Das Schiff des Theseus
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 2015
VerlagKiepenheuer & Witsch
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 522 Seiten, 24,6x16,2x4 cm, 2 Stück. ISBN 978-3-462-04726-4
    Hardcover in Schuber, verschiedenartige Papiereinlagen. Limitierte Auflage
ZusatzInfos
  • Eine junge Studentin findet in der Bibliothek ein Buch, in das ein anderer Student Hunderte von Randbemerkungen gekritzelt hat, offenbar im Bemühen, der wahren Identität des unter Pseudonym schreibenden Autors V. M. Straka auf die Spur zu kommen. Die junge Frau ist fasziniert und ergänzt die Notizen mit eigenen Mutmaßungen. Zwischen den beiden Studenten Jen und Eric entspinnt sich eine lebhafte Unterhaltung, die allein auf den Seiten des Romans "Das Schiff des Theseus" stattfindet. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem mysteriösen Autor V. M. Straka. Ein unbekannter Übersetzer hat den Roman herausgegeben und ihn mit teilweise verwirrenden Fußnoten versehen. Doch die beiden finden heraus, dass diese Fußnoten einen geheimen Code ergeben, der ihnen Informationen liefert, die der Straka-Forschung bisher völlig unbekannt waren. Was wie ein Spiel beginnt, wird im Laufe der Zeit bitterer Ernst, denn jemand scheint Interesse daran zu haben, dass die Identität des Autors nicht gelüftet wird. Jen und Eric geraten in gefährliche Verstrickungen, die sie fast das Leben kosten. Ein Roman, der zeigt, was ein Buch anrichten kann. In der Literatur und im Leben.
    Klappentext
TitelNummer 014392516

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Lichtenberg Studios Heft 07 Roman Pfeffer
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2011
VerlagInterventionen Berlin
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10,3x14,5 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung
Geschenk von
TitelNummer 014996510

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Malbuch für Flüchtlingskinder
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2016
VerlagSelbstverlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 unpag. Seiten, 29,7x20,8 cm, Auflage: 1400,
    Malbuch
ZusatzInfos
  • Die Idee kam Jim, als er vor ein paar Wochen in einem Flüchtlingsheim mit Kindern malte. Insgesamt 30 Künstler konnte er dazu bewegen ihm umgehend ihre schönsten kinderkompatiblen Motive zu schicken.
    1200 Exemplare des gerade fertig gewordenen Ausmalbuchs gehen direkt an KREUZBERG HILFT. Die Initative verteilt die Hefte zusammen mit Filzstiften an 60 Flüchtlingsheime im Großraum Berlin. 200 Exemplare zum freien Verkauf.
TitelNummer 015379544

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • FOG Ausgabe 1 Documentaries dispersed
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2014
VerlagFOG Platform
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 62 Seiten, 20x24 cm, Auflage: 600, ISSN 2198-5952
    Broschur, beigelegt ein C-Print von Jakob Ganslmeier
ZusatzInfos
  • Bilder und Texte.
    Grafik & Layout Athanasios Kanakis. Lektorat Nick Bourland
    Werbefreies Magazin
Sprache
TitelNummer 015656567

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • fair - Zeitung für Kunst & Aesthetik, Wien/Berlin - Nr. 08
Ort Land JahrWien (Österreich), 2010
Verlagfairarts
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 Seiten, 45x30 cm,
    unterteilt in 8 Bücher (8 Seiten), lose ineinander gelegt, mittig gefalzt,
ZusatzInfos
  • Autoren: Paul Virilio / Wolf Guenter Thiel / Roman Kurzmeyer u. a.
    Themen: Hochschule Dresden - École Nationale Supérieure des Beaux Arts Paris / Hochschule Anhalt / Las Pozas - Skulpturenpark Mexiko / Bilder über Bilder - MUMOK Wien
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 016429078

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Print lebt - Kaum einer liest Kunstbücher. Geld verdient man auch nicht mit ihnen. Dennoch sind sie für den Markt wichtiger denn je. Warum?
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagSüddeutsche Zeitung
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 57x40 cm,
    Artikel in der SZ Nr. 228 vom 01./02./03. Oktober 2016, Feuilleton Kunstmarkt S. 22
ZusatzInfos
  • ... Seit Mitte der Neunziger erschienen in der Reihe schon Bände zu Richard Prince, Monica Bonvicini, Marlene Dumas, Francis Alÿs, Roman Signer oder Tacita Dean. Wegen des gemächlichen Veröffentlichungs-Tempos von nur drei bis vier Bänden pro Jahr und der Qualität von Inhalt und Gestaltung stellen die Bände eine Art konservativen Goldstandard in der sonst schnelllebigen Kunstwelt ab. Die Botschaft lautet: Wer es in diese Reihe geschafft hat, wird so schnell nicht verschwinden. ...
    Textausschnitt aus dem Artikel
Sprache
TitelNummer 016588606

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Bulletin 2016/2
Ort Land JahrDen Haag (Niederlande), 2016
VerlagRKD Nederlands Instituut voor Kunstgeschiedenis
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 Seiten, 24x17 cm, ISSN 1871-0670
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit einem Artikel über die gemalten Briefe von Peter Vos
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 017194628

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Livres d'artistes et ephemera en bibliothèque
Ort Land JahrCourbevoie (Frankreich), 2016
VerlagPerspective 2/2016 actualitè en histoire de l'art - bibliothèques
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 29,7x21 cm,
    Farblaserkopien nach PDF,
ZusatzInfos
  • Text Seite 166-173
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 017355609

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Die Schublade Nr. 18 - Begegnungen mit F. oder die Kunst des organischen Zitats III
Ort Land JahrMettmann (Deutschland), 1985
VerlagAutoren-Edition wider besseres Wissen
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 Seiten, 24x12,3 cm, Auflage: 500, ISSN 0722-6535
    Broschur, mit schwarz-weiß Illustrationen, mit beiliegendem Informationsschreiben,
ZusatzInfos
  • Bei Begegnungen mit F. hat Weigoni/ Kuball ein hohes Maß an Spartanität interessiert - nur kein Schnitt / Wort zu viel. In den fragilen Arbeiten Kuballs findet sich eine Entsprechung der poetischen Verästelungen von Weigonis Prosa. Es muss jedoch vermerkt werden, dass es sich bei den Arbeiten Kuballs nicht um Illustrationen zu Weigonis Roman Handelt. Die Rezeption von Begegnung mit F. ist eine Aufforderung an den Betrachter, sich mit dem Gesamtkunstwerk Buch auseinander zu setzen.
    Text vom Informationsschreiben
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 017356634

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Magazin KUNST Nr. 65/66 - Die Graphik-Biennalen 1971-1974
Ort Land JahrMainz (Deutschland), 1975
VerlagAlexander Baier-Presse
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 130 Seiten, 27,3x19,5 cm,
    Broschur, Originalgrafiken von Walter Stöhrer beigeheftet
ZusatzInfos
  • Themen:
    Präsentation des interessanten und eigenwilligen Künstler Enrico Baj.
    Aktionsspiegel, Biennale, Roman Opalka, Mail-Art - die Deutsche Bundespost als Kunstmedium,
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 023588656

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Indirekte Berührung
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2016
VerlagBQ
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 unpag. Seiten, 29,8x20 cm, Auflage: 100,
    Spiralbindung, Siebdruck auf Folie
ZusatzInfos
  • Unabhängig vom zeitlichen Ablauf begegnen sich in „Indirekte Berührung“ historische Figuren ebenso wie Guflers Zeitgenossen (zum Beispiel Paola Revenioti), die er allesamt durch abgewandelte Textfragmente indirekt aus seinem Text sprechen lässt. Er zitiert oder reproduziert diese Charaktere aber nicht einfach nur, sondern verdichtet ihre geäußerten oder überlieferten Haltungen. Im Prozess des indirekten Schreibens scheint Gufler immer wieder selbst Teil seiner Figuren zu werden. Die alle 21 Kapitel verbindende Persona ist dabei Jäcki, der auf dem schwulen Flaneur und schreibenden Protagonist aus Hubert Fichtes Roman Palette (1968) basiert.
    Mit Textfragmenten von C.A., Kathy Acker, Bini Adamczak, Ben d'Armagnac, J.B., Didier Eribon, Hubert Fichte, Gusti, Henry James, Byron Kalomamas, Chris Kraus, Ledermann, Publius Ovidius Naso, Rabe Perplexum, August von Platen-Hallermünde, Kurt Raab, Paola Revenioti, M.S., Ronald M. Schernikau, Daniel Paul Schreber, Kerstin Stakemeier, Angela Stiegler, T.R., Evelyn Taocheng Wang, Johann Joachim Winckelmann, Louwrien Wijers u.a.
    Das Künstlerbuch ist auch auf Englisch unter dem Titel "Indirect Contact" erhältlich.
Sprache
TitelNummer 024379674

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • No Fluxus K
Ort Land JahrCharleroi (Belgien), 2017 ca.
VerlagSelbstverlag
Medium Heft / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 20 unpag. Seiten, 15x10,5 cm, Auflage: 50, signiert, 2 Teile.
    Drahtheftung, Digitaldruck. In braunem Briefumschlag, beigelegt ein handschriftlicher Gruß auf einer gefalteten Karte von No Fluxus J
ZusatzInfos
  • collagen und zum Teil überarbeitete Plakate
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 024791673

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • quadratroman
Ort Land JahrWien (Österreich), 2007
Verlagpaul zsolnay verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 178 Seiten, 25x17,5 cm, ISBN 978-3-552-05419-6
    Klappbroschur.
ZusatzInfos
  • Umschlaggestaltung von Gabriele Lenz nach dem Originalentwurf von Kalle Giese, 1973.
    Friedrich Achleitners 1973 erstmals erschienener quadratroman zählt gemeinsam mit Konrad Bayers "kopf des vitus bering" (1965) und Oswald Wieners "die verbesserung von mitteleuropa, roman" (1969) zu den klassischen Texten der Wiener Gruppe. Held von Achleitners radikalem Experiment ist die Figur eines Quadrats, mit dem auf jeder Seite etwas passiert, aus dem verschiedene sprachliche und graphische Elemente entstehen.
    Text von der Hanser-Website.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024934679

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Das Schwindelerregende - Kapitalismus und Regression
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2004
VerlagAlexander Verlag / Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 172 Seiten, 11,8x14 cm, ISBN 3-89581-111-4
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich von Frank Castorfs Inszenierung "Kokain" nach dem Roman von Roman von Pitigrilli. Uraufführung am 29.01.2004 an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin. Titelbild, Collagen und Text von Jonathan Meese.
Sprache
TitelNummer 025392696

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Materialien 02
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), o. J.
VerlagSelbstverlag
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 91 Teile.
    91 transparente Kunststoffhüllen mit Einzelblätter, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyer
ZusatzInfos
  • Banderole: Doppelt (gedruckte Doku) (gemischt),
    Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Plakat zur Ausstellung Künstlerbücher in der Universitätsbibliothek Heidelberg, 1981,
    B: Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Material zur Polyismus-Broschüre, 2. Teil, 1981, Material zu: 75-80, ein und dasselbe Zeichen ..., Material zu Verschiedenes, später sagten wir Polyismus ..., Kopie des Verlagsprospekts Kretschmer & Großmann, 1982, Polyismusartikel Wolkenkratzer 3/82, Frankfurter Kulturmagazin, Umschlag Polyismus oder ...,
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    D: Materialien zu Josef X
    C: 1. Fassung 1975, 2. Fassung 1978, vorwiegend Sprüchlein und Kommentar, theoretische Grundzüge des Polyismus, die Akademie Truthahn mit Verlaub, drei Illustrationen, Zehn brave Kunstwünschlein
    E: 67-71, Berengar Laurer, der polyistischen Identität erster Teil, ..., Presseinformation, Katalog zur Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Polyismus-Broschüre, Titelblatt 2, 1981, der Polyismus oder alle Stile sind falsch, die Spekulation auf eine polyistische Identität !! Ausstellung,kuratiert von Kaspar König, ich zeige Projekt: vier, Dia-Karusell, Zeichen und Zeichenlegende, vier Ichrollen und: is was, Büchlein, Interferenz, Band 1 und Band 2,
    Der analytische und der synthetische Polyismus, Arbeitsverzeichnis: das polyistische Mannequin, eine Ausstellungsfolge, 82/83, konzeptionelle Malerei, Stilspaltung, Stilakkumulation oder der Polyismus des Bildlichen,
    Nürnberger Allerlei, Materialien zum Polyismus
    Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Prospekt, zweiteiliges Schrift- und Manifestbild, gemeinschaftsarbeit, Christine Häuser, Jutta Laurer, Berengar Laurer, Thomas Riedelchen, zu einer Ausstellung: Münchner Künstler, Münchner Galerien, 1980, Lothringer Str. 13, München
    Prospekt: Das polyistisches Mannequin, 1982, die Akademie Truthan mit Verlaub, Künstlerhaus Stuttgart, Zusammenarbeit mit Verlag & Distribution Kretschmer & Großmann
    Flyer zu zur Broschüre: Überbild Krähe auf Chromoluxkarton, Kunstbetrieb Helga Kohmann, Zorneding, Ich sehe was, ich sehe was, was sie nicht sehn', und das ist, und das ist: Methode
    Dokumentationbroschüre zum Polyismus, mit Spiralbindung, unter anderem mit Karten zum Polyismus-Fond
Sprache
Nachlass von
TitelNummer 027351L05

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Materialien 12
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), o. J.
VerlagSelbstverlag
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 52 Teile.
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
    Einladungskarten, die Sprüchlein-Post der Akademie Truthahn mit Verlaub, 1978 - 1980
Sprache
Nachlass von
TitelNummer 027491L09

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Materialien 15
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), o. J.
VerlagSelbstverlag
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 68 Teile.
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Inkjetdrucke von Fotografien: Installationsansicht der einzelner Bücher, Flyer und Postkarten, ca. 1980-1990,
    12 mehrfarbige Postkarten aus Chromoluxkarton zu das polistische Mannequin, die Akademie Truthahn mit Verlaub, Adelgundenstraße 6,
    5 Einladungskarten zu: Berengar Laurer, Thomas Riedelchen, Zeichen und Zeichenlegende, Sprüchlein und Kommentar, Fächerbild, Überbild, Ausstellung kunstbetrieb e.v. helga kohmann, Zorneding, 11.01.1994,
    Installationsansicht und Fotografien von: Thomas Riedelchen, Frau, Doppelinterpretation, Überbild, ursprünglich mal Flammenhaftes - und Schemata ... 4 Bilder, 1987/92,
    Installationsplan zu Frau mit Obstschale und Hund, vier weitere Fassungen - Überbild a Quadrat ..., vier Bildteile, 1982/85, 4 Fotografien der Acrylbilder
    Fotografie zur Installation von Scheinzeichen, Fotografien von 8 Zeichnungen und Liste mit Beschreibung zum Thema Scheinzeichen,
    Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    Kopien der Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
Sprache
Nachlass von
TitelNummer 027499L09

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Nur in der Heimat kann ich glücklich sein, Nr. 754
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1990
VerlagSelbstverlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 56 Seiten, 22,5x15,5 cm, 2 Stück.
    Roman mit Rätselseiten
Stichwort
TitelNummer 002547190

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Livres d' Artistes, Collection Semaphore
Ort Land JahrParis (Frankreich), 1985
VerlagCentre Georges Pompidou / Editions Herscher
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 Seiten, 29x15 cm, 2 Stück. ISBN 2-7335-0085-6
    Softcover, Fadenheftung, Index
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung im Centre Georges Pompidou, Paris, 12.06.-17.10.1985. Ausstellung organisiert von der Bibliothèque publique d'information und der Bibliothèque Nationale.
    Mit 10 Sichtweisen auf das Künstlerbuch verschiedener Autoren und Künstler.
    Kretschmer & Großmann in Danksagung erwähnt.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 002917163

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Schwellen oder alla prima, Collage Roman Pastiche
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 1983
VerlagSelbstverlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 300, signiert,
    Hardcover mit Schutzumschlag, Handsatz
Stichwort
TitelNummer 002960198

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Neescha, No. 2
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 1985
VerlagStille Helden
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42 Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 500,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausgabe April 1985
Stichwort
TitelNummer 003047323

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • eins und ..., Nr. 1
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 1991
VerlagKarl Duschek
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42x30 cm, Auflage: 800, signiert,
    verschiedene Drucktechniken
Stichwort
TitelNummer 003349026

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Puls für den Intimbereich - Roman
Ort Land JahrWien (Österreich), 1975
VerlagSelbstverlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 13,6x9,8 cm,
    farbiger Schutzumschlag
Stichwort
TitelNummer 004071102

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1983/Nr. 07
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1983
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 94 Seiten, 29,2x21,6 cm, 2 Stück.
Stichwort
TitelNummer 004627014

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1985/Nr. 10
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1985
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,5x21,2 cm, 2 Stück. ISSN 0176-2834
Stichwort
TitelNummer 004628D13

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1984/Nr. 02
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1984
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISSN 0176-2834
Stichwort
TitelNummer 004629027

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1984/Nr. 04
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1984
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 114 Seiten, 29x21,5 cm, 2 Stück. ISSN 0176-2834
Stichwort
TitelNummer 004630016

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1984/Nr. 03
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1984
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISSN 0176-2834
Stichwort
TitelNummer 004631014

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1983/Nr. 05
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1983
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 42x29,8 cm, Auflage: 8000,
    Drahtheftung, ausgabe März/April/Mai
Stichwort
TitelNummer 004632K19

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1982/Nr. 01
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1982
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 Seiten, 42x29,7 cm, Auflage: 6000, 2 Stück. ISSN 0176-2834
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • mit einem Beitrag von Raimer Jochims: Städelschule in Frankfurt, Gespräch mit Peter Weiermair
TitelNummer 004633K35

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1985/Nr. 06
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1985
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 29,3x21,4 cm, ISSN 0176-2834
    Broschur
Stichwort
TitelNummer 004634497

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1986/Nr. 01-05
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1986
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30,3x21,6x3,3 cm, ISSN 0176-2834
    fünf Ausgaben der Zeitschriften in einer Box
Stichwort
TitelNummer 004635531

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, Ticket
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1986
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 8x21 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Werbeheftchen
Stichwort
TitelNummer 004636501

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1984/Nr. 01
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1984
VerlagWolkenkratzer Verlagsgesellschaft
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISSN 0176-2834
Stichwort
TitelNummer 004637D03

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • DATEN ein heruntergekommener Roman
Ort Land JahrDudweiler (Deutschland), 1979
VerlagAQ-Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 Seiten, 23x16 cm, ISBN 3922441092
Stichwort
TitelNummer 004744105

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman
Ort Land JahrReinbek bei Hamburg (Deutschland), 1969
VerlagRowohlt Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 23,8x15,8 cm,
    1. Auflage
Nachlass von
Stichwort
TitelNummer 005382162

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Rencontre pa la séparation / Begegnung durch Trennung
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1991
VerlagVerlag Walter Storms
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32,5x32 cm, Auflage: 600, ISBN 3-927533-10-6
    in Schuber,
Nachlass von
Stichwort
TitelNummer 005477020

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Buchta Scheidl Waske Werkner / Bücher
Ort Land JahrWien (Österreich), 2008
VerlagM.E.L. Kunsthandel
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 85 Seiten, 23,8x29 cm, Auflage: 500, ISBN 978-3-902602-08-4
    Katalog über Künstlerbücher der vier genannten Künstler. Leinengebunden, alle Abbildungen farbig. Mit Anschreiben
ZusatzInfos
  • Buchta Wolfgang, Scheidl Roman, Waske Felix, Werkner Turi
Stichwort
WEB LINK
TitelNummer 005869029

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Laurer Berengar: Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth, 1981

laurer-susis-beste-freundin-katalog
laurer-susis-beste-freundin-katalog
laurer-susis-beste-freundin-katalog

Laurer Berengar: Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth, 1981

Verfasser
Titel
  • Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1981
VerlagStädtische Galerie im Lenbachhaus
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] Seiten, 22,5x23 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung, Umschlag Chromoluxkarton
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, München, 08.01.-01.02.1981
Bet. Personen
Sprache
Nachlass von
TitelNummer 005886118

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

igitte 11 10 2009
igitte 11 10 2009
igitte 11 10 2009

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 11/2009 Radioactive Beautycase - Mikrowesterwellenhirn, 2009

Verfasser
Titel
  • Igitte Nr. 11/2009 Radioactive Beautycase - Mikrowesterwellenhirn
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2009
Verlagtomatoloco art & fun Verlag
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 29,7x21 cm,
    Farbfotokopien, geheftet. Beigelegt ein A4-Blatt Elserado, ein Igitte Roman, mit Hinweis auf eine Präsentation
Stichwort
TitelNummer 006255343

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Elserado - Ein Igitte-Roman
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2009
Verlagtomatoloco art & fun Verlag
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 29,7x21 cm,
    Schwarz-Weiß-Fotokopie
ZusatzInfos
  • Flyer zur Präsentation des Romans im Weltraum München
Stichwort
TitelNummer 006356155

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.