infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Herman Lelie

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 49 Treffer

herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015
herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015
herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015

Brokken-Zijp Jose / Brokken Hans: herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Künstlerbücher 1960 - 1985, 2015


Brokken-Zijp Jose / Brokken Hans
herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Künstlerbücher 1960 - 1985
Venlo (Niederlande): Verlag Uitgeverij Museum van Bommel van Dam, 2015
(Buch) 184 S., 30x22,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-90-78290-40-7
Techn. Angaben Klappbroschur mit Hardcover
ZusatzInformation Diese Publikation erschien anlässlich der Ausstellung herman de vries - 1960-1995, Museum van Bommel van Dam, Venlo, 20.09.2015-10.01.2016
herman de vries (1931, Alkmaar) ist ein bekannter bildender Künstler, dessen Arbeiten regelmäßig in Museen im In- und Ausland ausgestellt werden. Im Jahre 2015 repräsentierte er die Niederlande auf der Biennale in Venedig. 1960 fertigte er seine ersten Künstlerbücher. Seit 1961 war er bei mehreren frühen Künstlerpublikationen als (einer der) Gründer und Herausgeber eng eingebunden. Die Brokken Zijp Foundation of Art besitzt eine Vielzahl von Kunstwerken von herman de vries, darunter auch viele Künstlerbücher. Die Verfasser beschreiben in dem vorliegenden Buch die Künstlerbücher und Teile der revue integration, der eschenauer summer press publications sowie andere Kunstwerke von herman de vries aus dieser Sammlung. Außerdem wird die Verwandtschaft zwischen dem Oeuvre von herman de vries und dem anderer zeitgenössischer Künstler wie Dieter Roth, Ed Ruscha, Sol LeWitt, Ad Reinhardt und Richard Long erstmals hervorgehoben, womit die Kunst dieses nieder-ländischen Künstlers in eine internationale Perspektive eingebettet wird. Das Buch beschreibt ebenfalls die Beziehung zwischen den Künstlerbüchern und anderen Kunstwerken dieses Künstlers. Es bietet somit einen neuen Blick auf Künstlerbücher und Kunstwerke in der zeitgenössischen Kunst.
Text von der Website
Namen Ad Reinhardt / Dieter Roth / Ed Ruscha / herman de vries / Richard Long / Sol LeWitt
Geschenk von Hans Brokkens / José Brokken-Zijp
Stichwort Farbe / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Papier / Poesie / Schrift / Text
WEB www.brokken-zijp-foundation.org
TitelNummer
017175623 Einzeltitelanzeige (URI)
vries-wit-white
vries-wit-white
vries-wit-white

De Vries Herman: wit white, 2012


De Vries Herman
wit white
Brest (Frankreich): Zédélé éditions, 2012
(Buch) 352 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 978-2-915859-41-6
Techn. Angaben Broschur mit Banderole, eingelegt ein Informationsblatt
ZusatzInformation Originalausgabe erschienen bei Artists Press, Bern, 1980.
This book is the third and final version of the first artist’s book published in 1960 by herman de vries, who is currently the author of more than one hundred publications.
The story of this book dates back to 1960. Closely associated with the Zero Group, but also drawn to the buddhist concept of emptiness, herman de vries had just produced a series of white monochromes when he self-published a twenty-page booklet in Arnhem. It had no title, its cover was blank and its pages were unprinted. It contained nothing but a short final poem celebrating, in four languages, the superabundance of white: “wit is overdaad”. In 1962, this manifesto appeared in another version, now entitled wit: two hundred blank pages, four white collages by the artist and an introduction, itself completely blank, by the poet J. C. van Schagen, published in arnhem in only five copies by M. J. Israel. It was followed in 1967 by a second “revised” edition, wit weiss: two hundred and fifty blank pages, pocket-sized, in five hundred copies, published by Hansjörg Mayer in Stuttgart. The only printed elements were the artist’s name, the title and the publisher’s name on the cover, the word “introduction” and the name of its author on the very first page and a colophon on the final page. In 1980 the Artists Press in Berne published the “third revised edition”, in a larger format and with more pages. The original title wit was translated into english and japanese and into sanskrit with a word that means “white” in the sense of bright, pure, immaculate. The title itself does not appear on the book, which remains completely blank. It is printed with the paratext on a broad strip of paper in the form of a detachable publicity strip. The inside flap contains a brief statement initially dating back to the 1962 edition, stating that this book incorporates all aspects of reality. Of the five thousand copies advertised, only a hundred were published. It is this last edition, the most radical, which is republished here, the only addition being the french translation of the statement.
On 1 april 2012, herman de vries wrote of his book, insisting on the importance of the final comma:

white is white
0 = 0
no name
no idea
not even emptiness,

Text von der Webseite
TitelNummer
012052000 Einzeltitelanzeige (URI)

Long Richard: Walking the Line, 2002

long-walking-the-line
long-walking-the-line
long-walking-the-line

Long Richard: Walking the Line, 2002


Long Richard
Walking the Line
London (Großbritannien): Thames & Hudson, 2002
(Buch) 332 S., 25,7x29,5x3 cm, ISBN/ISSN 0-500-28409-1
Techn. Angaben Broschur, Klappcover, auf verschiedenen Papieren gedruckt
ZusatzInformation This volume by and about the sculptor and pioneer land artist Richard Long explores his work from the 1990s to the present day. Long's ability to make works of physical and intellectual beauty is unrivalled, and this new journey takes the reader around the world: to the Sahara Desert and down the Rio Grande, from coast to coast in Ireland and Spain, to Tierra del Fuego and Mongolia, and to the forests of Honshu in Japan. Some of the artist's sculptures were made during his walks through the world's landscapes, while others bring the material of nature - stones, boulders, driftwood, clay and mud - into a more public or sheltered environment: museums, galleries, houses, gardens. These works feed the senses, whereas the texts and photographs recording the artist's walks feed the imagination.
Text von der Website.
Namen Anne Seymour (Essay) / Denise Hooker (Essay) / Herman Lelie (Design) / Paul Moorhouse (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Berg / Fotografie / Irland / Japan / Kreis / Landart / Landschaft / Mongolei / Natur / Sahara / Schnee / Spanien / Stein / Vulkan / Wald / Wanderung / Winter / Wüste
WEB https://thamesandhudson.com/catalog/product/view/id/2043/s/long-walking-the-line-9780500284094/category/2/
TitelNummer
026083731 Einzeltitelanzeige (URI)
terrain-vague-01
terrain-vague-01
terrain-vague-01

Römer Stefan / Gaenssler Katharina / Häcker Carolin / Hirte Benni / Huf Paul / Parak Gisela / Pfoestl Sandra / Schemmel Annette / Wanner Franz / Zottl Kerstin, Hrsg.: terrain vague 01 Grund für Probebohrungen, 2005


Gaenssler Katharina / Hirte Benni / Huf Paul / Häcker Carolin / Parak Gisela / Pfoestl Sandra / Römer Stefan / Schemmel Annette / Wanner Franz / Zottl Kerstin, Hrsg.
terrain vague 01 Grund für Probebohrungen
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München / studio römer, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 27,5x21 cm, Auflage: 3000, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt nummeriertes gefaltetes Plakat: 0,5 qm Blau des Himmels über der BUGA Nr 2399 / 0535, 1 x
ZusatzInformation Erschienen zur BUGA-München April 2005, u. a. mit einem Gespräch mit Herman de Vries
Namen Herman de Vries
Stichwort Bestiarium / Fotografie / Interventionen / Landwirtschaft / Natur / Nullerjahre / Paradise / Stadt / Theorie / Urbanität / Zeichnung
TitelNummer
006636415 Einzeltitelanzeige (URI)

Dercon Chris, Hrsg.
hausderkunst apr 10 / aug 10
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2010
(Heft) 14,8x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Abbildungen und Texten zu "weniger ist mehr", bilder, objekte, konzepte aus sammlung und archiv von herman und nicole daled, thomas mayfried, ephemera grafik design etc, und andere Ausstellungen
Namen Herman Daled / Nicole Daled / Thomas Mayfried (Grafik - Design)
Stichwort Bild / Konzept / Objekt / Privatsammlung / Sammlung
WEB www.hausderkunst.de
TitelNummer
006717038 Einzeltitelanzeige (URI)

De Vries Herman
ich bin was ich bin - flora incorporata / natural relations, 2
Piesport (Deutschland): Ottenhausen Verlag, 1988
(Buch) 480 S., 18,5x14,5 cm, Auflage: 300, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-922760-25-2
Techn. Angaben alle Pflanzennamen, die Herman de Vries bis zum Winter 1987 gegessen, getrunken, inhaliert hat, grüner Leineneinband, mit Lesebändchen

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
007041000 Einzeltitelanzeige (URI)
virulent
virulent
virulent

Andryczuk Hartmut: Virulent - Aufrühren in Wort und Bezeichnung, 2012


Andryczuk Hartmut
Virulent - Aufrühren in Wort und Bezeichnung
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2012
(Buch) 60 S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung. 1 Exemplar mit Widmung von Reinhard Grüner
ZusatzInformation Beiträge von Beatrice Hernad (Bayerische Staatsbibliothek), Wolfgang Müller, Reinhard Grüner, Herman Moens (Literaturarchiv Marbach), Dietmar Becker, Jens Henkel, Ulrich Woelk, Hartmut Geerken, Jutta Bernd, Gerhard Odenwald und Stefan Soltek
Namen Beatrice Hernad / Dietmar Becker / Gerhard Odenwald / Hartmut Geerken / Herman Moens / Jens Henkel / Jutta Bernd / Reinhard Grüner / Stefan Soltek / Ulrich Woelk / Wolfgang Müller
TitelNummer
008823259 Einzeltitelanzeige (URI)
de-vries-ali-baba
de-vries-ali-baba
de-vries-ali-baba

De Vries Herman: mimas atlas Nr. 18 - ali baba visits marrakech, 2015


De Vries Herman
mimas atlas Nr. 18 - ali baba visits marrakech
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 28 unpag. S., 21,5x16,2 cm, Auflage: 100, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben FarbLaserdrucke, Fadenheftung, mit zwei Originalcollagen von Herman de Vries und eingelegter MP3-CD, Hartpappeeinband mit Collage und Prägungen
ZusatzInformation Der Sound der Stadt
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
014467515 Einzeltitelanzeige (URI)
devries-argumentstellen
devries-argumentstellen
devries-argumentstellen

De Vries Herman: argumentstellen, 2003


De Vries Herman
argumentstellen
Rennes (Frankreich): Editions Incertain Sens, 2003
(Buch) 48 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 1250, ISBN/ISSN 978-2-914291-17-0
Techn. Angaben Softcover, Fadengeheftet
ZusatzInformation Arbeiten nach Wittgensteins Tractatus 2.0131.
Dans ce projet datant de 1968, herman de vries se réfère au Tractatus logico-philosophicus de Wittgenstein, et c'est la façon dont il le fait - surprenante et amusante - qui fonde l'idée de ce livre.
argumentstellen confronte l'expression quelque peu énigmatique du Tractatus au sens tangible des références que le discours wittgensteinien met en scène, à l'imaginaire qu'il mobilise. C'est ce travail du concret et du tangible, aussi " minimaliste " soit-il, qui met le lecteur sur la voie de la recherche du sens de l'énigme. " Avant de philosopher, il faut vivre ", dit Henri Bergson.
Dans la simplicité stupéfiante de son approche, le livre de de vries propose une piste nouvelle et originale pour relire Wittgenstein, et peut-être aussi pour confronter l'art à la pensée philosophique en général.
Ainsi, les 48 pages de ce livre affichent chacune un seul point, distribué dans l'espace vide de la page, preuve que "l'objet spatial doit se trouver dans un espace infini / le point spatial est une place pour un argument."
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Französisch
WEB www.incertain-sens.org
TitelNummer
016057586 Einzeltitelanzeige (URI)
devries-infinity
devries-infinity
devries-infinity

De Vries Herman: infinity in finity, 2013


De Vries Herman
infinity in finity
Rennes (Frankreich): Editions Incertain Sens, 2013
(Heft) 24 unpag. S., 21x16,6 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-2-914291-60-6
Techn. Angaben Softcover, Drahtheftung, Cover aufklappbar
ZusatzInformation Ce livre s'ouvre sur une photographie montrant l’artiste nu, faisant face à l’étendue de la mer. S'y succède un texte, composé de ces trois mots : infinity in finity, répétés à l’infini. Où est donc l’infini ainsi évoqué ? dans l’horizon de la mer ? dans les pages du livre ? dans le texte lu ou dans l’expérience de l’art ? Le texte décliné sur l'ensemble des pages existe sous une forme orale. Déclamé à trois voix par Cees de Boer, herman de vries et Katharina Winterhalter, il accompagne la publication
Text von der Webseite
WEB www.incertain-sens.org
TitelNummer
016065586 Einzeltitelanzeige (URI)
tonnard-song-of-myself
tonnard-song-of-myself
tonnard-song-of-myself

Tonnard Elisabeth: Song of Myself, 2015


Tonnard Elisabeth
Song of Myself
Leerdam (Niederlande): Selbstverlag, 2015
(Buch) 124 unpag. S., 14x9,8 cm, ISBN/ISSN 978-90-807884-2-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Das Büchlein "Song of Myself: American Renaissance" besteht aus Status-Updates, gesammelt von den Facebook-Fanpages von Edgar Allan Poe, Emily Dickinson, Henry David Thoreau, Herman Melville, Nathaniel Hawthorne, Ralph Waldo Emerson und Walt Whitman. Der Titel bezieht sich auf Whitmans Gedicht‘Song of Myself’, das mit den Zeilen: ‘I celebrate myself, and sing myself, And what I assume you shall assume, For every atom belonging to me as good belongs to you.’beginnt.
Namen Edgar Allan Poe / Emily Dickinson / Henry David Thoreau / Herman Melville / Nathaniel Hawthorne / Ralph Waldo Emerson / Walt Whitman
Sprache Englisch
Stichwort Appropriation Art / Internet / Literatur / Popkultur
WEB www.elisabethtonnard.com/works/song-of-myself
TitelNummer
024723673 Einzeltitelanzeige (URI)

De Vries Herman: to be all ways to be, 2015

de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be
de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be
de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be

De Vries Herman: to be all ways to be, 2015


De Vries Herman
to be all ways to be
Venedig / Amsterdam (Italien / Niederlande): Biennale di Venezia / Mondriaan Fund, 2015
(Heft) 10 S., 22,4x15,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Besucherbroschüre zur Ausstellung im holländischen Pavillon der Biennale di Venezia, 09.05.-22.11.2015.
Herman de Vries (b. 1931) is representing The Netherlands at the Biennale Arte 2015. Under the title to be all ways to be the Dutch pavilion exhibits new sculptures, objects, works on paper and photography by de vries. Educated as a horticulturist and natural scientist, de vries gathers, orders, isolates and displays objects from nature, directing our attention to both the unity and the diversity of the world around us. In his preparatory travels to Venice, de vries collected many objects from the Laguna, the Giardini and the city, resulting in multiple works both in the Dutch Pavilion and on the deserted island of Lazzaretto Vecchio in the southern Laguna. The exhibition is curated by Colin Huizing and Cees de Boe.
Text aus der Pressemitteilung.
Namen Andrea Spikker (Grafikdesign) / Cees de Boer (Kurator) / Colin Huizing (Kurator) / Remco van Bladel (Grafikdesign)
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Kunst / Natur / Pflanze / Philosophie / Sammlung / Wissenschaft
WEB https://www.mondriaanfonds.nl/wp-content/uploads/2015/04/Press-release-dutch-pavilion_may.pdf
TitelNummer
025047689 Einzeltitelanzeige (URI)

De Vries Herman: to be - Texte - Textarbeiten - Textbilder, 1995

de-vries-to-be
de-vries-to-be
de-vries-to-be

De Vries Herman: to be - Texte - Textarbeiten - Textbilder, 1995


De Vries Herman
to be - Texte - Textarbeiten - Textbilder
Ostfildern (Deutschland): Cantz Verlag, 1995
(Buch) [228] S., 24x17 cm,
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Eine Auswahl von Schriften und Bildern 1954-1995.
Die Publikation erscheint anlässlich der beiden Ausstellungen von Herman de Vries im Centre Pasquart in Biel (CH) 18.02.1995 und in der städtischen Galerie am Fischmarkt Erfurt 23.04.-28.05.1995.
Text aus dem Buch.
Namen Andreas Meier (Herausgeber) / Jörg-Heiko Bruns (Publikationsverzeichnis) / Lydia Megert (Bibliografie) / Trix Wetter (Gestaltung)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort 1990er Jahre / Ausstellungskatalog / Fotografie / Poesie / Textarbeit / Zufall
WEB www.hermandevries.org/
TitelNummer
025269691 Einzeltitelanzeige (URI)
siegfried-dichte-der-wirklichkeit
siegfried-dichte-der-wirklichkeit
siegfried-dichte-der-wirklichkeit

Siegfried Walter: Die Dichte der Wirklichkeit, 1993


Siegfried Walter
Die Dichte der Wirklichkeit
München (Deutschland): Bea Voigt Galerie, 1993
(Heft) [20] S., 14,8x10,6 cm, Auflage: 400, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover gestanzt, obere Seitenkante nicht beschnitten, innen gestempelt
ZusatzInformation Sieben Tonsätze, geordnet. Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Kunst-Kultur-Ökonomie in der Reithalle, Sonnenhausen vom 10.10.-30.11.1993.
Kunst·Kultur·Ökologie ist ein auf mehrere Jahre angelegtes und auf ganz Europa bezogenes interdisziplinäres Ausstellungs- und Aktionsprojekt, das von der Bea Voigt Galerie München konzipiert wird. Hierbei werden neun Künstler sowohl ihre bisherige Arbeit präsentieren als auch neue Projekte vorstellen. Trotz unterschiedichster Gestaltungsweisen gibt es eine gemeinsame Basis für die Vorhaben von Kunst·Kultur·Ökologie: Die einzelnen Künstler-Projekte bilden vielschichtige Reflexionsebenen mit Blick auf das Verhältnis von Mensch und Umwelt, Naturwissenschaft und Asthetik. Wesentliches Merkmal dieses Vorhabens ist eine Prozesshaftigkeit, die durch interdisziplinäre Vernetzung in unterschiedlichste Gesellschaftsbereiche hineinwirkt. Durch diesen Dialog werden vorhandene Wissens- und Gestaltungspotentiale wirksam miteinander verknüpft.
Eine Kettenreaktion analoger Prozesse – gleichermaßen ästhetisch und konstruktiv – kann somit in Gang gesetzt werden. Durch das Schaffen solcher lnteraktionsfelder entsteht – im weitesten Sinne – eine „soziale Plastik“. Beteiligte Künstler u.a. Mel Chin, Mark Dion, Alan Sonfist, Helen Mayer Harrison und Newton Harrison, Herman Prigann, Walter Siegfried.
Text von der Website.
Namen Alan Sonfist / Helen Mayer Harrison / Herman Prigann / Mark Dion / Mel Chin / Newton Harrison
Geschenk von Walter Siegfried
Stichwort 1990er Jahre / Aktionskunst / Ausstellung / Frosch / Insekt / Klassik / Kunst / Musik / Natur / Note / Radierung / Tier / Tonsatz / Umwelt / Ökonomie
Sponsoren Deutsche Bundesstiftung Umwelt
WEB http://www.bea-voigt.de/kultur/projekte/kunst-%C2%B7-kultur-%C2%B7-oekologie
TitelNummer
026054730 Einzeltitelanzeige (URI)
instant-45-frankworks
instant-45-frankworks
instant-45-frankworks

Aumüller Franz / Feicht Thomas, Hrsg.: Instant Nr. 45 Frank Works, 1992


Aumüller Franz / Feicht Thomas, Hrsg.
Instant Nr. 45 Frank Works
Frankfurt am Main (Deutschland): Trust, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 42,8x30,6 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 0174-6944
Techn. Angaben Drahtheftung, Wellpappe-Umschlag mit gestanzten Löchern auf dem Cover, gedruckt auf Packpapier
ZusatzInformation Heft über sechs internationale Schmuckdesigner von Frankworks
Namen Frank Rehmsmeier / Georg Dobler / Herman Hermsen / Katrin Lucas / Martina Windels / Udo Rasch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000188K51 Einzeltitelanzeige (URI)

Conzen-Meairs Ina, Hrsg.
Liber Maister S
Stuttgart (Deutschland): Staatsgalerie Stuttgart, 1991
(Buch) 104 S., 28x21 cm, Auflage: 1000, signiert,
Techn. Angaben mit Widmung, zum 70. Geburtstag von Hans Sohm, Bögen oben und seitlich nicht geschnitten

Namen Barbara Moore / Daniel Spoerri / Dick Higgins / Emmett Williams / Hansjörg Mayer / Harald Szeemann / herman de vries / Hermann Nitsch / Milan Knízak / Nam June Paik / Peter Moore / Thomas Kellein / Wolf Vostell
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000817017 Einzeltitelanzeige (URI)
libellus-07
libellus-07
libellus-07

Schraenen Guy, Hrsg.: Libellus Nr. 7, 1981


Schraenen Guy, Hrsg.
Libellus Nr. 7
Antwerpen (Belgien): Internationaal Cultureel Centrum, 1981
(Zine) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, verschiedene Stempeldrucke
ZusatzInformation A monthly Mail-Art Publication
Namen Arno Arts / E. F. Higgins III / Gabor Toth / Gepein / Geza Perneczky / Guy Bleus / Harry Ruhe / herman de vries / J. M. Bennett / J. W. Huber / Jürgen O. Olbrich / Klaus P. Dencker / Ko de Jonge / Lomholt / Lon Spiegelman / Nicola Frangione / Peter Below / R. P. Baacke / Robert Filliou / Robert Rehfeldt / Robin Crozier / Rod Summers / Rolf Staeck / Ulises Carrion / Umbrella / Wolfgang Schlüter / Wulle Konsumkunst
Sprache Englisch
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer
004462353 Einzeltitelanzeige (URI)
plastic indianer 15
plastic indianer 15
plastic indianer 15

Springer Bernhard / Diller Wolfgang L., Hrsg.: Plastic Indianer Nr. 15, 1987


Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 15
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1987
(Video, VHS)
Techn. Angaben Video der Künstlergruppe Ex-Neue Heimat, 31 Min., Farbe, VHS
ZusatzInformation Redaktion: Andy Hinz & Bernhard Springer
Detlef Seidensticker: „Ungelöste Probleme der Menschheit“,
Gerhard Prokop: „und wenn ich’s verpatze, geht’s niemand was an außer mir“,
Wolfgang L. Diller: „what are my chances? does not compute“,
Bernhard Springer: „Dreh dich um Herman“ (etc.),
Thomas Weidner: „Macht und Widerstand im Auge“,
Peter Becker: „Video Spion. Video-spy. L’ espion video“,
Andy Hinz: „Les derniers minutes avant l’ eclat“.
Ausgezeichnet mit dem Prix du Conseil de L’Europe, IX Festival International de video et des Arts electronique, Locarno 1988
Namen Andy Hinz / Bernhard Springer / Detlef Seidensticker / Gerhard Prokop / Peter Becker / Thomas Weidner / Wolfgang L. Diller
Geschenk von Bernhard Springer
Stichwort 1980er Jahre / Künstlermagazin / Punk / Video
WEB www.bernhard-springer.de
TitelNummer
004664010 Einzeltitelanzeige (URI)
vostell higgins fantastic architecture
vostell higgins fantastic architecture
vostell higgins fantastic architecture

Vostell Wolf / Higgins Dick, Hrsg.: Fantastic Architecture, 1969


Higgins Dick / Vostell Wolf, Hrsg.
Fantastic Architecture
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Something Else Press, 1969
(Buch) 20,7x14,7 cm, ISBN/ISSN 0-87110-089-4
Techn. Angaben Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, einzelne Seiten aus Trasparentpapier, Rückseite geprägt mit ISBN-Nummer,
ZusatzInformation Englische Übersetzung des 1969 im Droste Verlag, Düsseldorf, auf Deutsch erschienenen Buches "Pop Architektur".
Namen Addi Koepcke / Alison Knowles / Ay-o / Ben Vautier / Bici Hendricks / Carolee Schneemann / Claes Oldenburg / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dick Higgins / Diter Rot / Douglas Huebler / Erich Buchholz / Francess Starr / Franz Mon / Gerhard Rühm / Jan Dibbets / Jan Jacob Herman / Jean Tinguely / John Cage / Joseph Beuys / K.H. Hoedicke / Kurt Schwitters / Lawrence Weiner / Michael Heizer / Milan Knizak / Philip Corner / Raoul Hausmann / Richard / Robert Filiou / Stefan Wewerka / Wolf Vostell
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Fluxusbewegung
TitelNummer
005093344 Einzeltitelanzeige (URI)

Dercon Chris, Hrsg.
Less is More - Pictures, Objects, concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2010
(Flyer, Prospekt)
Techn. Angaben dreiteiliger Folder mit Infos zur Ausstellung, mit Plan

Sprache Englisch
WEB www.hausderkunst.de
TitelNummer
007229040 Einzeltitelanzeige (URI)

Megert Lydia, Hrsg.
annex14 - Bilder der Ausstellung
Bern (Schweiz): Galerie Lydia Megert, 2011
(Flyer, Prospekt) 5 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farbkopien einer Email von Rudolf Mattes, zu einer Ausstellung u.a auch mit Künstlerbüchern von Herman de Vries, M. Bieberstein, C.E. Lischetti, H. Dirnaichner

TitelNummer
008143303 Einzeltitelanzeige (URI)
fabre chapters
fabre chapters
fabre chapters

Fabre Jan: Chapters I-XVIII Waxes & Bronzes, 2012


Fabre Jan
Chapters I-XVIII Waxes & Bronzes
Antwerpen (Belgien): Angelos, 2012
(Buch) 176 S., 32,2x23,7 cm, ISBN/ISSN 978-94-9003-603-4
Techn. Angaben Hardcover, Cover und Rücken mit Goldprägung,

Namen Alberto Fiz / Anna Kreutzträger / Bart Verschaffel / Bernard Marcadé / Claire Van Damme / Germano Celant / Giacinto Di Pietrantonio / Gianni Mercurio / Herman Parret / Jacopo Crivelli Visconti / Katerina Koskina / Marie-Laure Bernadac / Michaël Amy / Pascal Gielen / Paul Ardenne / Paul Demets / Stefan Hertmans / Thierry Raspail / Vincent Huguet
Sprache Englisch
TitelNummer
009570330 Einzeltitelanzeige (URI)
papermind 17 2013
papermind 17 2013
papermind 17 2013

N. N.: Papermind No. 17 - Random Amsterdam, 2013


N. N.
Papermind No. 17 - Random Amsterdam
Barcelona (Spanien): Papermind, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 27x18,5 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben ca. 25 Originalarbeiten, verschiedene Techniken auf unterschiedlichen Papieren, lose zusammengelegt, in transparenter Kunststoffhülle mit Aufkleber
ZusatzInformation unter den Arbeiten bedruckte und gestanzte Papiere, eine Faltarbeit, ein mehrfach gefaltetes und gestempeltes Plakat, ein Editorial, mehrere Karten unterschiedlicher Formate in Papiertütchen, vereinzelt num. und sig. Exemplare
Namen Celine Wouters / Charles Rogier / David Quay / De Designpolitie / el Sr. Márquez / Equipo jueves / Geoff Lillemon / Gwenda Jakobs / Herman Van Bostelen / Hester Straathof / Hilmer Thijs / Hiyoko Imai / hola hola / Jochem Duyff / Jonathan Looman / Laszlito Kovacs / Laura Meseguer / Lesley Moore / Luis Mendo / Marijke Schalken / Mi Pingüino Naranja / Oscar de Castro / Suzie Wempe / Tunctunctunc / Yuri van Poppel
WEB www.papermindfanzine.blogspot.de
TitelNummer
010615379 Einzeltitelanzeige (URI)

Braunsteiner Michael / Eisner Barbara, Hrsg.
Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
Admont (Österreich): Benediktinerstift Admont, 2014
(Flyer, Prospekt) 10 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserkopien nach PDF. Informationen zur Ausstellung und Statements der Sammlungen
ZusatzInformation Im Rahmen von ADMONT GUESTS werden Sammler von Kunstwerken zum Dialog mit den stiftischen Sammlungen eingeladen.
In der Ausstellung ADMONT GUESTS 2014 werden international bedeutende Exponate zeitgenössischer Künstlerbücher aus privaten und öffentlichen Sammlungen den Besuchern zugänglich gemacht. Die Ausstellung repräsentiert das breite Spektrum dieser Kunstform.
Sammlungen: Bayerische Staatsbibliothek, München / Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main / mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien / MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst ,Wien / Sammlung Wulf D. und Akka von Lucius, Stuttgart / Sammlung Hubert Kretschmer, Archive Artist Publications, München / Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst, Wien / Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg ? Museum für moderne Kunst, Bremen
Ausstellungsdauer: 2.05.-2.11.2014
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
WEB www.stiftadmont.at/deutsch/museum/museum/kuenstler.php
TitelNummer
011562411 Einzeltitelanzeige (URI)
geerken-bombus
geerken-bombus
geerken-bombus

Geerken Hartmut: bombus terrestris visited no. zero minus one, 2009


Geerken Hartmut
bombus terrestris visited no. zero minus one
Eschenau (Deutschland): eschenau summer press, 2009
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 24,8x18,6 cm, Auflage: 108, signiert,
Techn. Angaben Partitur, gefaltet & Audio-CD in rotem Sammelhefter
ZusatzInformation eschenau summer press 61. The eschenau summer press & temporary travelling press publications,
herman de vries publisher
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012209445 Einzeltitelanzeige (URI)
eisner-kuenstlerbuecher
eisner-kuenstlerbuecher
eisner-kuenstlerbuecher

Eisner Barbara, Hrsg.: 001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014, 2015


Eisner Barbara, Hrsg.
001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014
Admont (Österreich): Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 64 S., 29,6x20,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck, Umschlag aus Karton, mit DVD und beigelegtem Werbeflyer
ZusatzInformation DVD: ca. 7 min, Gang durch die Ausstellung.Die Publikation erschien als Dokumentation der Ausstellung "Künstlerbücher_Artists' Books. Internationale Exponate von 1960 bis heute" im Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2.Mai bis 2.November 2014. Die Ausstellung umfasste acht Sammlungen aus Deutschland und Österreich und 113 Exponate. Beteiligte Sammlungen: Zentrum für Künstlerpublikationen Weserburg Museum für moderne Kunst Bremen, Bayerische Staatsbibliothek München, Universitätsbibliothek der Universität für Angewandte Kunst Wien, Archive Artist Publications München, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, Sammlung Wulf D. und Akka v. Lucius Stuttgart. Kuratiert von Barbara Eisner
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Eisner
WEB www.daskunstbuch.at/2014/06/16/sonderausstellung-im-stift-admont-museum-fur-gegenwartskunst
TitelNummer
013451484 Einzeltitelanzeige (URI)
konkrete-poesie-konzept-kunst
konkrete-poesie-konzept-kunst
konkrete-poesie-konzept-kunst

Stegmayer Hanna, Hrsg.: Konkrete Poesie Konzept Kunst, 1997


Stegmayer Hanna, Hrsg.
Konkrete Poesie Konzept Kunst
Rosenheim (Deutschland): Kunstverein Rosenheim, 1997
(Buch) 96 S., 23,8x16,5 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 3-9804693-2-8
Techn. Angaben Broschur

Namen Allan Kaprow / Ann Noel / Ernmett Williams / Eugen Gomringer / Gerhard Rühm / Heinz Gappmayr / herman de vries / Jiri Valoch / John Giorno / K. B. Schäuffelen / Lawrence Weiner / Pierre Garnier / Robert Barry / Robert Lax
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
014350509 Einzeltitelanzeige (URI)
de-vries-aus-der-heimat
de-vries-aus-der-heimat
de-vries-aus-der-heimat

De Vries Herman: aus der heimat - erdausreibungen 1992-1993, 2014


De Vries Herman
aus der heimat - erdausreibungen 1992-1993
Schweinfurt (Deutschland): Kunsthalle Schweinfurt, 2014
(Buch) 80 S., 24,5x17,4 cm, ISBN/ISSN 978-3-936042-86-3
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Zur Ausstellung 18.05.-19.10.2014
Stichwort 1990er Jahre / Erde / Konzeptkunst / Natur / Spurensicherung
TitelNummer
016390586 Einzeltitelanzeige (URI)
de-vries-texte-und-tatsachen
de-vries-texte-und-tatsachen
de-vries-texte-und-tatsachen

De Vries Herman: texte und tatsachen, 2001


De Vries Herman
texte und tatsachen
Ingolstadt (Deutschland): Museum für Konkrete Kunst, 2001
(Buch) 80 S., 25,3x22 cm,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Zur Ausstellung 08.09.-07.10.2001
Stichwort Erde / Konzeptkunst / Natur / Nuller Jahre / Pflanzen / Poesie / Spurensicherung
TitelNummer
016391586 Einzeltitelanzeige (URI)
novine-49
novine-49
novine-49

Koscevic Zelimir, Hrsg.: Novine Nr. 49, 1974


Koscevic Zelimir, Hrsg.
Novine Nr. 49
Zagreb (Jugoslawien): Galerije Studentskog centra Zagreb, 1974
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 42x29,5 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Beidseitig bedrucktes, gefaltetes Einzelblatt
ZusatzInformation Mit Ausstellungsankündigungen u. a., Studentenprojekt der Universität Zagreb (heute Kroatien)
Namen Braco Dimitrijevic / Bruno Munari / Daniel Buren / Jan Dibbets / Joseph Beuys / Miroslav Krleza / Oskar Herman / Robert Davidson / Victor Papanek / Zeljko Borcic (Design)
Sprache Kroatisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Kroatien / Kunst
TitelNummer
017108627 Einzeltitelanzeige (URI)
zeitzoo-35
zeitzoo-35
zeitzoo-35

Nagel Albin / Kielawski Grzegorz / Stueger Rudolf / Scheibner Nikolaus, Hrsg.: zeitzoo 35 - Zeitschrift für Literatur und bildende Kunst, 2015


Kielawski Grzegorz / Nagel Albin / Scheibner Nikolaus / Stueger Rudolf, Hrsg.
zeitzoo 35 - Zeitschrift für Literatur und bildende Kunst
Wien (Österreich): Zzoo Verein für Leguminosen und Literatur, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1726-6092
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Andrew Maximilian Niss / Angela Breda / Clemens Schittko / Elisabeth Wandeler-Deck / Fritz Widhalm / Helmuth Schönauer / Herman J. Hendrich / Jonis Hartmann / Jörg Kleemann / Klaus Haberl / Li Mollet / Lorand Tasnadi / Milda Muktupavela / Nikolaus Scheibner / Peter Pessl / Rudolf Stueger / Thomas Havlik / Tristan Rohrhofer
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
017209593 Einzeltitelanzeige (URI)

Reinhardt Helmut, Hrsg.
Die Weltbühne - Wochenschrift für Politik, Kunst, Wirtschaft - 87. Jahrgang / Heft 49
Berlin (Deutschland): Verlag der Weltbühne, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 20,8x14,7 cm, ISBN/ISSN 0043-2598
Techn. Angaben Drahtheftung, oranger Umschlag, beklebt,

Namen Heleno Sana / Herman Neutisch / Matthias Keller / Wolf-Dieter Narr
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / europäische Geschichte / Kunst / Literatur / Politik / Volkswirtschaft
TitelNummer
017274632 Einzeltitelanzeige (URI)
sarenco-lotta-poetica-23-24
sarenco-lotta-poetica-23-24
sarenco-lotta-poetica-23-24

de Vree Paul / Sarenco, Hrsg.: Lotta Poetica Nr. 23 24, 1973


de Vree Paul / Sarenco, Hrsg.
Lotta Poetica Nr. 23 24
Villanuova sul Clisi (Italien): Edizioni Amodulo, 1973
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 25,4x21,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,

Namen Enea Ferrari / Herman Damen / Paul de Vree / Piero Manzoni / Rossana Apicella / Sarenco
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Fluxus / Poesie
TitelNummer
017397634 Einzeltitelanzeige (URI)
sarenco-lotta-poetica-25-26-27
sarenco-lotta-poetica-25-26-27
sarenco-lotta-poetica-25-26-27

de Vree Paul / Sarenco, Hrsg.: Lotta Poetica Nr. 25 26 27, 1973


de Vree Paul / Sarenco, Hrsg.
Lotta Poetica Nr. 25 26 27
Villanuova sul Clisi (Italien): Edizioni Amodulo, 1973
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 25,5x21,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,

Namen Alain Arias-Misson / Eugenio Miccini / Herman Damen / Jean-François Bory / Lucia Marcucci / Luciano Ori / Ludo Frateur / Michele Perfetti / Paul de Vree / Sarenco
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Aktion / Collage / Fotografie / Visuelle Poesie
TitelNummer
017398634 Einzeltitelanzeige (URI)

Donia Jan / Oosterhof Gosse / van der Wolk Johannes, Hrsg.
R.A.N. - Rotterdam Art News No. 07
Rotterdam (Niederlande): Rotterdam Art Promotion, 1972
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 30,5x23 cm, ISBN/ISSN 0168-8995
Techn. Angaben 22 einzelne Blätter, verschiedenes Papier, einseitig bedruckt, in Sammelmappe,
ZusatzInformation Vorstellung verschiedener Galerien und Ausstellungen. U. a.
Zusätzlich ein Beitrag zur neuen Kunst-Zeitschrift 4+
Namen Ad Dekkers / Arie van Geest / Arie van Groot / Domenico Gnoli / Ewerdt Hilgemann / Herman de Vries / Marinus van den Boezem / Michel Szulc Krzyzanoski
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Bildende Kunst / Fotografie
TitelNummer
017417635 Einzeltitelanzeige (URI)

Fabian Claudia, Hrsg.: SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek, 2017

fabian-showcase-programmheft
fabian-showcase-programmheft
fabian-showcase-programmheft

Fabian Claudia, Hrsg.: SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek, 2017


Fabian Claudia, Hrsg.
SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Flyer, Prospekt) 12 unpag. S., 9,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter, bedruckter Flyer, 1 x in Briefumschlag
ZusatzInformation Flyer mit Informationen und Programm zur Ausstellung "SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek", 20.09.2017-07.01.2018. Kuratiert von Béatrice Hernad
Namen Alexander Rodtschenko / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Art Spiegelman / Asger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Bazooka / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Cary Loren / Chuck Close / Claes Oldenburg / Claudio Basso / CUBA / David Sandlin / Destroy all Monsters / Dieter Roth / Drew Cameron / Drew Matott / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / EI Lissitzky / Emil Siemeister / Err / Filippo Tommaso / Francesco Cangiullo / Francis Picabia / Gabriel Pomerand / Ganzeer / George Maciunas / Giuseppe Penone / Günter Brus / Hans Bellmer / Henri Matisse / Herman de Vries / Hugo Ball / J. Meejin Yoon / James Lee Byars / Jean Dubuffet / Jim Shaw / Joan Miro / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kara Walker / Kasimir Malewitsch / Katharina Gaenssler / Keith Haring / Kiki Picasso / Kiki Smith / Kim Soo Ja / Kosuke Okahara / Kottie Paloma / lliazd / Louise Bourgeois / Loulou Picasso / Man Ray / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Marcel Janco / Maria Veronica San Martin / Marina Abramovic / Marinetti / Maurice Lernaltre / Max Ernst / Mike Kelley / Natalija Gontscharowa / Niagara / Olivia Clavel / Pablo Picasso / Raymond Pettibon / Robert Combas / Robert Crumb / Sam Francis / Shigeko Kubota / SPUR / Stephen Dupont / Steven Rodriguez / Theresa Hak Kyung Cha / Victor Moscoso / Vito Acconci / Walid Raad / Wassili Kamenski / William Blake / William Burroughs / Yoshikazu Suzuki
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-1847/
TitelNummer
024123701 Einzeltitelanzeige (URI)
uniformagazine-10
uniformagazine-10
uniformagazine-10

Sackett Colin, Hrsg.: Uniformagazine No. 10, 2017


Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 10
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation With this tenth issue, Uniformagazine’s quarterly structure of sequence, and direction, the gathering and grouping of content, has now become an almost habitual activity of attempt and demonstration, in each instance informed by what has gone before. The issues so far don’t exactly amount to a regular accumulation, not in a linear sense, but maybe an expanding whole, the parts placed at the edge of something that is gradually defining its own limits.
Text von der Website
Namen Adam Scovell / Anon. / Dawn Scarfe / Heinz Gappmayr / Helen Douglas / herman de vries / Ian Waites / susanne de vries / Telfer Stokes / Tom Benson / Volkhardt Müller
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Konkrete Poesie / Landschaft / Literatur
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php
TitelNummer
024187669 Einzeltitelanzeige (URI)
showcase-katalog
showcase-katalog
showcase-katalog

Hernad Beatrice, Hrsg.: SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek, 2017


Hernad Beatrice, Hrsg.
SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Buch) 376 S., 23,6x15,7 cm, Auflage: 800, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-88008-011-9
Techn. Angaben Softcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Katalog zu der Ausstellung vom 20.09.2017-07.01.2018
Koordination: Béatrice Hernad, Claudia Fabian und Christine Erfurth.
Namen Alexander Rodtschenko / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Art Spiegelman / Asger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Bazooka / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Cary Loren / Christine Erfurth (Koordination) / Chuck Close / Claes Oldenburg / Claudia Fabian (Koordination) / Claudio Basso / CUBA / David Sandlin / Destroy all Monsters / Dieter Roth / Drew Cameron / Drew Matott / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / EI Lissitzky / Emil Siemeister / Err / Filippo Tommaso / Francesco Cangiullo / Francis Picabia / Gabriel Pomerand / Ganzeer / George Maciunas / Giuseppe Penone / Günter Brus / Hans Bellmer / Henri Matisse / Herman de Vries / Hugo Ball / J. Meejin Yoon / James Lee Byars / Jean Dubuffet / Jim Shaw / Joan Miro / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kara Walker / Kasimir Malewitsch / Katharina Gaenssler / Keith Haring / Kiki Picasso / Kiki Smith / Kim Soo Ja / Kosuke Okahara / Kottie Paloma / lliazd / Louise Bourgeois / Loulou Picasso / Man Ray / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Marcel Janco / Maria Veronica San Martin / Marina Abramovic / Marinetti / Maurice Lernaltre / Max Ernst / Mike Kelley / Natalija Gontscharowa / Niagara / Olivia Clavel / Pablo Picasso / Raymond Pettibon / Robert Combas / Robert Crumb / Sam Francis / Shigeko Kubota / SPUR / Stephen Dupont / Steven Rodriguez / Theresa Hak Kyung Cha / Victor Moscoso / Vito Acconci / Walid Raad / Wassili Kamenski / William Blake / William Burroughs / Yoshikazu Suzuki
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
WEB https://www.bsb-muenchen.de/ueber-uns/publikationen/ausstellungskataloge-mehr/ausstellungskataloge/
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-1847/
TitelNummer
024217664 Einzeltitelanzeige (URI)

Herman Xavier, Hrsg.: Thierry Tillier - Collages, Peintures, 1999

tillier-collages-peintures
tillier-collages-peintures
tillier-collages-peintures

Herman Xavier, Hrsg.: Thierry Tillier - Collages, Peintures, 1999


Herman Xavier, Hrsg.
Thierry Tillier - Collages, Peintures
Charleroi (Belgien): Librairie Nouvelle, 1999
(Heft) 32 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Katalog der Librairie Nouvelle und zur Ausstellung von Thierry Tillier
Namen Thierry Tiller
Sprache Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Collage / Fluxus / Zine
WEB www.librairienouvelle.com
WEB www.thierrytillier.com
TitelNummer
024381673 Einzeltitelanzeige (URI)
de-vries-val-haut
de-vries-val-haut
de-vries-val-haut

De Vries Herman: Val-Haut, signe de l'infini, 2009


De Vries Herman
Val-Haut, signe de l'infini
Digne-les-Bains (Frankreich): musée Gassendi, 2009
(PostKarte) 10x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit handschriftlichem Gruss von Hartmut Geerken

Namen Hartmut Geerken
Sprache Deutsch
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Landart / Unendlichkeit
TitelNummer
025531683 Einzeltitelanzeige (URI)
christiane-f-vhs-video
christiane-f-vhs-video
christiane-f-vhs-video

Edel Ulrich: Christiane F - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, 1981


Edel Ulrich
Christiane F - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Berlin (Deutschland): Solaris Film, 1981
(Video, VHS) 19,5x12,5 cm,
Techn. Angaben VHS-Kassette in Hülle, 137 Minuten Spielzeit.
ZusatzInformation Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1981. Das Filmdrama, zugleich eine Filmbiografie, erzählt aus dem Leben der drogenabhängigen Jugendlichen Christiane Felscherinow. Der Film entstand nach dem Buch Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, das mit Hilfe von Christiane F. nach Tonbandprotokollen und Recherchen von Kai Hermann und Horst Rieck 1978 veröffentlicht worden war. 1981 gewann der Film die Goldene Leinwand. Im selben Jahr wurde Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo beim Montreal World Film Festival in der Kategorie Most Popular Film ausgezeichnet.
Info von Wikipedia.
Namen Bernd Eichinger (Produzent) / Christiane Felscherinow (Buchvorlage) / David Bowie / Hans Weth (Produzent) / Herman Weigel (Drehbuch) / Jane Seitz (Schnitt) / Justus Pankau (Kamera) / Jürgen Jürges (Kamera) / Jürgen Knieper (Musik) / Natja Brunkhorst (Hauptrolle)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Bahnhof Zoo / Berlin / Biografie / BRD / Drogen / Film / Heroin / Junkies / Popkultur / Schicksal / Sucht / Verfilmung / Zeitgeschehen
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Christiane_F._%E2%80%93_Wir_Kinder_vom_Bahnhof_Zoo
TitelNummer
025619645 Einzeltitelanzeige (URI)
nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred

Nannucci Maurizio, Hrsg.: Top Hundred, 2017


Nannucci Maurizio, Hrsg.
Top Hundred
Bozen / Florenz (Italien): Museion / Museo Marini / Zona Archives, 2017
(Buch) 244 S., 21x10,6 cm, ISBN/ISSN 978-88-98388-04-2
Techn. Angaben Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 – 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Künstler 1967 gegründet hat. „Top Hundred“ ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheansätze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Künstler überschneiden. „Top Hundred“ setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
Damit wird „Top Hundred“ zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalität und Originalität der vielfältigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Für die Präsentation in den Räumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Künstler integriert sind. „Top Hundred” ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
Text von der Webseite
Namen AA Bronson / Alberto Salvadori (Text) / Alighiero Boetti / Allan Kaprow / Allan McCollum / Allen Ruppersberg / Andreas Hapkemeyer (Text) / Andy Warhol / Antonio Dias / Antonio Muntadas / Archigram / Art & Language / Avalanche / Barbara Kruger / Base progetti per l’arte / Ben Vautier / Bill Viola / Bit / Brian Eno / Bruce Nauman / Carl Andre / Carsten Nicolai / Cerith Wyn Evans / Chris Burden / Christian Jankowski / Christian Marclay / Christo / Christopher Wool / Cildo Meireles / Claes Oldenburg / Claude Closky / Concrete Poetry / Damien Hirst / Dan Graham / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dieter Roth / Dorothy Iannone / Ecart / Ed Ruscha / Emmett Williams / Felix Gonzales Torres / Ferdinand Kriwet / Francesco Lo Savio / Franco Vaccari / Franz West / Gabriele Detterer (Text) / Gabriel Orozco / General Idea / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Theween (Interview) / Gerwald Rockenschaub / Gianni Colombo / Gianni Emilio Simonetti / Giulio Paolini / Global Tool / Gordon Matta-Clark / Guerrilla Girls / Gustav Metzger / Guy Debord / Hans Haacke / Hans Peter Feldmann / Heimo Zobernig / Henry Flint / Herman de Vries / Ian Hamilton Finlay / Internationale Situationniste / Isidore Isou / James Lee Byars / Jannis Kounellis / Jenny Holzer / John Armleder / John Baldessari / John Cage / John Giorno / John Nixon / Jonathan Monk / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Katharina Fritsch / Koo Jeong-a / Laurie Anderson / Lawrence Weiner / Le point d’ironie / Letizia Ragaglia (Text) / Liam Gillick / Lucio Fontana / Marco Fusinato / Markus Raetz / Martin Creed / Martin Kippenberger / Matt Mullican / Maurizio Cattelan / Maurizio Mochetti / Maurizio Nannucci / Michael Snow / Méla / Nico Dockx / Niele Toroni / Olaf Nicolai / Olivier Mosset / Ou / Permanent Food / Peter Kogler / Philippe Parreno / Piero Golia / Piero Manzoni / Pierre Bismuth / Pierre Huyghe / Pipilotti Rist / Rainer Ganahl / Recorthings / Richard Long / Richard Prince / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Lax / Rodney Graham / Roy Lichtenstein / Saadane Afif / Seth Siegelaub / Sherry Levine / SMS / Sol Lewitt / Something Else Press / Spur / Terry Fox / The Fox / Tobias Rehberger / VALIE EXPORT / Vincenzo Agnetti / Vito Acconci / Wolf Vostell / Yayoi Kusama / Yoko Ono / Zona
Sprache Deutsch / Italienisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Archiv / Dokumentation / Ephemera / Fluxus / Kataloge / konkrete Poesie / Konzeptkunst / künstlerbücher / Multiples / Plakate / Sammlung / Schallplatten / visuelle Poesie / Zeitschriften / Zeitschriften
WEB http://www.museion.it/2015/09/maurizio-nannucci_top-hundred-2/?lang=de
WEB http://www.zonanonprofitartspace.it
TitelNummer
025680699 Einzeltitelanzeige (URI)

Hoot Bob / Schwarz Deborah, Hrsg.: lightworks, Nr. 02, 1976

lightworks-v1-n2
lightworks-v1-n2
lightworks-v1-n2

Hoot Bob / Schwarz Deborah, Hrsg.: lightworks, Nr. 02, 1976


Hoot Bob / Schwarz Deborah, Hrsg.
lightworks, Nr. 02
Ann Arbor, MI (Vereinigte Staaten von Amerika): Lightworks Magazine, 1976
(Zeitschrift, Magazin) [12] S., 38x29 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, einmal gefaltet

Namen Ben Colman / Bob Hoot / Eric Keller / Holly Herman (Text) / Jim Shaw / Steven G. Schartz
Sprache Englisch
Stichwort 1970er Jahre / Fotografie / half-inch Video / Musik / Television
TitelNummer
025763K55 Einzeltitelanzeige (URI)
kuenstlersammlung-wuert-a-z
kuenstlersammlung-wuert-a-z
kuenstlersammlung-wuert-a-z

Weber Carmen Sylvia / Fiege Kirsten / Häutle Natascha, Hrsg.: von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018, 2018


Fiege Kirsten / Häutle Natascha / Weber Carmen Sylvia, Hrsg.
von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018
Künzelsau (Deutschland): Swiridoff Verlag, 2018
(Heft) [46] S., 23,8x25,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-89929-374-6
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papierformate, Brief beigelegt. In A4-Briefumschlag
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Künzelsau. Es mag irreführend wirken, all diese ausgestellten Dinge »Buch« zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Würth Bücher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Büchern haben, zahlreiche, die sich als Buch präsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehören der schwer einzugrenzenden Gattung der Künstlerbücher an. Vor annähernd hundert Jahren haben vor allem bildende KünstlerInnen das Medium Buch für sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Möglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Künstlerbüchern, die sich in der Sammlung Würth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frühen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgänge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
Text von der Website.
Namen A. R. Penck / André Breton / André Masson / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Anthony Caro / Antonin Artaud / Benjamin Péret / Dieter Roth / Eduardo Chillida / Franz Marc / Franz Ringel / Félix Labisse / Günter Grass / Günther Uecker / Hans Arp / HAP Grieshaber / Herman de vries / Horst Antes / Jean-Paul Sartre / Klaus Zylla / Markus Lüpertz / Max Ernst / Maximilian Barck / Max Liebermann / Pablo Picasso / Paul Éluard / Robert Desnos / Sabine Hoffmann / Salvador Dalí / Sophie Taeuber-Arp / Thomas Bernhard / Tomi Ungerer / Victor Brauner / Walter Wörn / Wassily Kandinsky / Wilhelm Beuermann / Yvan Goll
Sprache Deutsch
Geschenk von Natascha Häutle
Stichwort Artist Book / Ausstellung / Dada / Kunst / Künstlerbuch / Literatur / Malerbuch / Surrealismus
WEB https://kunst.wuerth.com/de/hirschwirtscheuer/ausstellungen/aktuelle_ausstellungen_hw/inhaltsseite_zweispaltig_6.php
TitelNummer
026064727 Einzeltitelanzeige (URI)
kuenstlersammlung-wuert-fly
kuenstlersammlung-wuert-fly
kuenstlersammlung-wuert-fly

Weber Carmen Sylvia / Fiege Kirsten / Häutle Natascha, Hrsg.: von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018, 2018


Fiege Kirsten / Häutle Natascha / Weber Carmen Sylvia, Hrsg.
von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018
Künzelsau (Deutschland): Swiridoff Verlag, 2018
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Künzelsau. Es mag irreführend wirken, all diese ausgestellten Dinge »Buch« zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Würth Bücher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Büchern haben, zahlreiche, die sich als Buch präsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehören der schwer einzugrenzenden Gattung der Künstlerbücher an. Vor annähernd hundert Jahren haben vor allem bildende KünstlerInnen das Medium Buch für sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Möglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Künstlerbüchern, die sich in der Sammlung Würth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frühen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgänge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
Text von der Website.
Namen A. R. Penck / André Breton / André Masson / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Anthony Caro / Antonin Artaud / Benjamin Péret / Dieter Roth / Eduardo Chillida / Franz Marc / Franz Ringel / Félix Labisse / Günter Grass / Günther Uecker / Hans Arp / HAP Grieshaber / Herman de vries / Horst Antes / Jean-Paul Sartre / Klaus Zylla / Markus Lüpertz / Max Ernst / Maximilian Barck / Max Liebermann / Pablo Picasso / Paul Éluard / Robert Desnos / Sabine Hoffmann / Salvador Dalí / Sophie Taeuber-Arp / Thomas Bernhard / Tomi Ungerer / Victor Brauner / Walter Wörn / Wassily Kandinsky / Wilhelm Beuermann / Yvan Goll
Sprache Deutsch
Geschenk von Natascha Häutle
Stichwort Artist Book / Ausstellung / Dada / Kunst / Künstlerbuch / Literatur / Malerbuch / Surrealismus
WEB https://kunst.wuerth.com/de/hirschwirtscheuer/ausstellungen/aktuelle_ausstellungen_hw/inhaltsseite_zweispaltig_6.php
TitelNummer
026065727 Einzeltitelanzeige (URI)
zeller-buchobjekte
zeller-buchobjekte
zeller-buchobjekte

Zeller Michèle, Hrsg.: Künstlerbücher - Buchobjekte - Objektbücher, 1989


Zeller Michèle, Hrsg.
Künstlerbücher - Buchobjekte - Objektbücher
Bern (Schweiz): Galerie Michèle Zeller, 1989
(Heft) [56] S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Softcover
ZusatzInformation Im vorliegenden Katalog findet sich eine Auswahl von Künstlerbüchern, Buchobjekten und Objektbüchern aus den vergangenen zwei Ausstellungen in der Galerie Michèle Zeller.
Text aus dem Vorwort des Katalogs.
Namen Bernard F. E. Besson / Daniel Brandely / Elisabeth Blum / F. Marie David / Hans Günter Dienst / Herman de Vries / Jean-Claude Deschamps / Leo Brunschwiler / Liliane Csuka / Maria Ceppi / Marischa Burckhardt / Michael Biberstein / Peter Brubacher / Regula Huegli / Ueli Berger
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort 1980er Jahre / Buchobjekt / Buchskulptur / Installation / Künstlerbuch / Objektbuch
TitelNummer
026078680 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.