Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Galerie , Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Zweite Armin, Hrsg.
aktuell '83
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1983
(Buch) 220 S., 24x23 cm, ISBN/ISSN 3886450341
Stichwort 1980er
TitelNummer
005342019 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zipser Pomona
Pomona Zipser - Stumme Diener
München (Deutschland): Galerie van de Loo, 2016
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,4 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie van de Loo, München, 09.09.-15.10.2016. Mit Mode von Michael Wagner und Maßschuhen von Lotte Post
Stichwort Bildhauerei / Mode / Skulptur / zeitgenössische Kunst
WEB www.galerievandeloo-projekte.de
TitelNummer
016510601 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zimmermann Olaf, Hrsg.
Galerie Horbach / Forum Zürich
Köln / Zürich (Deutschland / Schweiz): Forum Zürich / Galerie Horbach, 1986
(Buch) 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Wendebuch
Stichwort 1980er
TitelNummer
005337018 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Franken Brigitte / Zimmermann Olaf, Hrsg.
QuerSchnitt No 1
Köln (Deutschland): Galerie und Edition Olaf Zimmermann, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-3688
Techn. Angaben Einzelblatt zweifach gefaltet
Stichwort 1980er
TitelNummer
005333309 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Franken Brigitte / Zimmermann Olaf, Hrsg.
QuerSchnitt No 4
Köln (Deutschland): Galerie und Edition Olaf Zimmermann, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-3688
Techn. Angaben Einzelblatt zweifach gefaltet, Bestellkarte liegt bei
Stichwort 1980er
TitelNummer
005334309 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Franken Brigitte / Zimmermann Olaf, Hrsg.
QuerSchnitt N° 2
Köln (Deutschland): Galerie und Edition Olaf Zimmermann, 1989
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 0936-3688
Techn. Angaben Faltblatt
Stichwort 1980er
TitelNummer
005335012 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Franken Brigitte / Zimmermann Olaf, Hrsg.
Verlagsprogramm 1989
Köln (Deutschland): Galerie + Edition Zimmermann und Franken, 1988
(Lieferverzeichnis) 30 S., 15x10 cm, ISBN/ISSN 3926141204
Techn. Angaben mit Preisliste
Stichwort 1980er
TitelNummer
005336018 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zillig Steffen
Geordneter Rückzug
Brüssel (Belgien): Galerie Conradi, 2017
(PostKarte) [2] S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt, Cover farbig, Rückseite Schwarz-Weiß
ZusatzInformation Zur Ausstellung Geordneter Rückzug in der Galerie Conradi, Brüssel, 27.01.-25.02.2017. Kleine Aussteigerfantasie für die falschen Freunde der Aufklärung und großes Verschwörungskino für die Zurückgebliebenen. neue Collagen über Klassen, Kämpfe und das Ende der Öffentlichkeit.
Text von der Website.
Sprache Englisch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Comic / Gesellschaft / Kritik / Landschaft / Natur / Zeichnung
WEB http://steffenzillig.de/
WEB https://www.galerie-conradi.de/kuenstler.php?id=39
TitelNummer
027101680 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zeller Michèle, Hrsg.
Künstlerbücher - Buchobjekte - Objektbücher
Bern (Schweiz): Galerie Michèle Zeller, 1989
(Heft) [56] S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Softcover
ZusatzInformation Im vorliegenden Katalog findet sich eine Auswahl von Künstlerbüchern, Buchobjekten und Objektbüchern aus den vergangenen zwei Ausstellungen in der Galerie Michèle Zeller.
Text aus dem Vorwort des Katalogs.
Namen Bernard F. E. Besson / Daniel Brandely / Elisabeth Blum / F. Marie David / Hans Günter Dienst / Herman de Vries / Jean-Claude Deschamps / Leo Brunschwiler / Liliane Csuka / Maria Ceppi / Marischa Burckhardt / Michael Biberstein / Peter Brubacher / Regula Huegli / Ueli Berger
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort 1980er / Buchobjekt / Buchskulptur / Installation / Künstlerbuch / Objektbuch
TitelNummer
026078680 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Höpfner Michael / Zdjelar Katarina
ar/ge kunst Issue #05
Bozen (Italien): ar/ge Kunst Galerie Museum, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 21x15,3 cm, Auflage: 800,
Techn. Angaben Beide Umschlagseiten als Leporello, Drahtheftung, Banderole aus Papier
Sprache Deutsch / Englisch / Italienisch
WEB www.argekunst.it
TitelNummer
009988339 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Lindenmann Kuno / Zauner Elke
Aufbau Abbau Umbau
Traunstein (Deutschland): Städtische Galerie Traunstein, 2016
(Text) 7 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserausdrucke, Preisliste und Infos zu Kuno Lindenmann
ZusatzInformation Zur Ausstellung in der Städtischen Galerie Traunstein vom 10.11.-31.12.2016
Stichwort Malerei / Retrospektive
TitelNummer
016909304 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lindenmann Kuno / Zauner Elke
Aufbau Abbau Umbau
Traunstein (Deutschland): Städtische Galerie Traunstein, 2016
(PostKarte) 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung in der Städtischen Galerie Traunstein vom 10.11.-31.12.2016. Mit Wandarbeiten, Bildern und Rauminstallationen von Elke Zauner und Kuno Lindenmann
Geschenk von Kuno Lindenmann
Stichwort Malerei / Retrospektive
TitelNummer
016707601 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Wurm Erwin
Erwin Wurm
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, 2009
(Flyer, Prospekt) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Handzettel zur Ausstellung mit farbigen Zeichnungen. Faltblatt zur Ausstellung mit gelacktem Bild einer Gurke
Stichwort Nullerjahre
WEB www.lenbachhaus.de
TitelNummer
006257184 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Wosinska Magdalena
John Baldessari, will you curate my show?
München (Deutschland): Galerie Ingo Seufert, 2015
(PostKarte) 4 S., 11,8x17 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 28.05.-30.07.2015
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
015388601 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wortelkamp Erwin
Kunst trägt sich und uns
Regensburg (Deutschland): Städtische Galerie Regensburg, 2005
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12x12x6 cm, ISBN/ISSN 3-935052-45-6
Techn. Angaben Pappschachtel mit 22 einseitig bedruckten Leporellos
ZusatzInformation Ausstellungskonzept Dr. Herbert Schneider. Papierarbeiten (1997-2005) und Skulpturen (1993-2005). Galerie Leerer Beutel
Namen Herbert Schneider
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011606391 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wolf-Rehfeldt Ruth
immakunst 4 - Schrift stücke
Nancy / Paris (Frankreich): galerie MyMonkey / Immanence, 2017
(Heft / Plakat) [24] S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 200, 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Druck (Risographie?) mit beigelegtem Poster, beidseitig bedruckt und mehrfach gefaltet.
ZusatzInformation Vermutlich erschienen anlässlich der Ausstellung "Schrift stücke" bei Immanace, Paris, 25.02.-30.04.2017 und in Kassel zur documenta 14 10.06.-19.07.2017

En images
Namen Frederic Vincent (Text)
Sprache Französisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Ausstellung / Belletristik / Grafik / Literatur / Lyrik / Schriftstück / Typoskript
WEB http://mymonkey.fr/wordpress/category/exhibitions /
WEB http://www.art-immanence.org/spip.php?article71
TitelNummer
025662694 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wolf-Rehfeldt Ruth
Signs Fiction
Berlin (Deutschland): Chert Galerie / Motto Books, 2016
(Buch) [490] S., 32x24 cm, Auflage: 700, ISBN/ISSN 978-2-940524-46-4
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation This book aims to collect and present a comprehensive overview of the work of Ruth Wolf-Rehfeldt. It is the result of a long and intense immersion into her archive, and intends to establish the importance of this unique artist – who did not have much recognition in the past – not only to the present day, but also to the precise political context and time to which she and her work belong.
The book presents her typewritings series, all produced between the early 1970s (some of the earliest works are dated 1972) and 1989.
Mail Art was her way to be in contact with the world outside the GDR, otherwise impossible to reach. After the fall of the Berlin Wall and the Reunification, the artist stopped producing any art: She felt her involvement was no longer “needed”.
At the beginning of 2015 we started to archive Ruth Wolf- Rehfeldt’s work, discovering little by little an enormous and fascinating body of work, composed by more classic poetry, simple typewriting texts, visual poetry, concrete poetry, and abstraction.
Text von der Webseite
Namen Jennifer Chert (Text) / Till Gathmann (Design) / Zanna Gilbert (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er / 1980er / abstrakt / Archiv / Konkrete Poesie / Mail Art / Muster / Schreibmaschinenkunst / Symmetrie / Typewriting / Visuelle Poesie
Sponsoren Kulturverwaltung des Berliner Senats
TitelNummer
026489742 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden




Winship Vanessa
She Dances on Jackson
Toulouse (Frankreich): Galerie Chateau d'Eau, 2015
(PostKarte) [2] S., 10x15 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Postkarte mit einem Motiv aus Vanessas Winships Serie She Dances on Jackson, gezeigt in der Galerie Chateau d'Eau, Toulouse, vom 14.01.-08.03.2015.
Diese Ausstellung soll keine erschöpfende Retrospektive sein, sondern versucht das geistige Universum und das visuelle Schreiben zubetonen. Realisiert in Schwarz-Weiß und mit großformatigen Kameras. Ihre Arbeiten zeigen Porträts, Landschaften und Reportagen in einem Punkt der Konvergenz zwischen Chronik und Fiktion. Vom Balkan bis ins tiefste Amerika ist die Fotografie für sie eine Reise zum Verständnis der Wesen und der Gebiete, in denen sie aufhört. Sie erforscht die Konzepte von Grenzen, Territorium, Erinnerung, Wunsch, Identität und Geschichte.
Übersetzter Text von der Website.
Sprache Französisch
Geschenk von Vanessa Winship
Stichwort Ausstellung / Fotografie / Landschaft / Melancholie / Portrait / Schwarz-Weiß / Serie
WEB http://www.vanessawinship.com
WEB www.galeriechateaudeau.org/wp/blog/2015/01/14/vanessa-winship-2
TitelNummer
026028801 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Winnewisser Rolf
Rundherum liegen Gegenstände umher sehr viele
Luzern (Schweiz): Galerie Stähli, 1972
(Buch)
Stichwort 1970er
TitelNummer
005277000 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Wild Albrecht / Wild Suzanne
keep it in the family
Wiesbaden (Deutschland): Galerie Erhard Witzel, 2000
(Buch) 16,5x24,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-926245-46-8
Techn. Angaben Hardcover
Geschenk von Felicitas Gerstner
Aus dem Nachlass von Jockel Heenes
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009791328 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wiedra Helmut
Helmut Wiedra
München (Deutschland): Galerie Stenzel, 1965
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation zur Ausstellung vom 9.12.1965 bis 3.01.1966 in der Galerie Stenzel, München. Malerei und Plastiken
Aus dem Nachlass von Helmut Wiedra
Stichwort 1960er
TitelNummer
013837497 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Wewerka Michael, Hrsg.
Art & Andrology 1
Berlin (Deutschland): Galerie Wewerka Edition, 1984
(Buch) 20,4x20,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-924306-13-3
Stichwort 1980er
TitelNummer
005192153 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Westner Felix Leon
Solar system is amused
München (Deutschland): Galerie der Künstler, 2014
(Buch) 21,5x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-945337-01-1
Techn. Angaben Klappeinband
ZusatzInformation Erscheint zur Ausstellung Debutanten 2014 im BBK München
TitelNummer
012057430 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weiss Hildegard
every woman is a gentleman
Rosenheim (Deutschland): Galerie Kunst & Handwerk, 1985
(Heft) 6 unpag. S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben geklammert, Blatt mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Dokumentation zur Ausstellung "every woman is a gentleman", in der Galerie Kunst & Handwerk, Eröffnung am 04.10.1985 mit Video und performance. 350 Beiträge von 308 Teilnehmern aus 31 Ländern
Namen Aloys Ohlmann / Annegret Soltau / Bernd Olbrich / Christo / David Cole / Edgar Knoop / Elisabetta Gut / Gerhard Prokop / Geza Perneczky / Guglielmo Achille Cavellini / Guillermo Deisler / Guy Bleus / Joseph Beuys / Judith A. Hoffberg / Jürgen Elsässer / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Ko de Jonge / Lon Spiegelman / Luc Fierens / Monika Huber / Nicola Frangione / Otto Dressler / Paulo Bruscky / Pavel Zilechovsky / RABE perplexum / Renate Bertlmann / Robert Rehfeldt / Robin Crozier / Rolf Glasmeier / Roman Signer / Vittore Baroni
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Frauen / Mail Art
TitelNummer
017549637 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weiner Lawrence
Factors in the scope of distance. A structure
Antwerpen (Belgien): Galerie Anny De Decker, 1984
(Buch) [32] S., 29,4x21,9 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Broschur, mit eingelegtem Infoblatt mit Bestellkarte
Sprache Englisch
Stichwort 1980er
TitelNummer
005179447 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weiner Lawrence
& OR & ODER & O
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1994
(Buch) 20 S., 29,5x36 cm, Auflage: 150, signiert,
Techn. Angaben Halbleinen. Siebdruck auf Büttenpapier
ZusatzInformation Text, ... Vertrocknete Erde und vergrabenes Gold oder vertrocknete Erde und gestreute Asche oder ...
Sprache Deutsch / Englisch / Katalanisch / Spanisch
Stichwort 1990er / Asche / Erde / Gold / Textarbeit
TitelNummer
012362K19 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Weiermair Peter, Hrsg.
Österreichische Zeichnungen und Aquarelle des frühen XX. Jahrhunderts
Innsbruck (Österreich): Galerie im Taxispalais, 1979
(Buch)
Stichwort 1970er
TitelNummer
005172015 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

wegert carl-heinz
poem-art
Leonberg (Deutschland): Verlag-Galerie N°6, 1977
(Buch) 15,8x15,1 cm, Auflage: 1000, signiert,
Techn. Angaben Englische Broschur
Stichwort 1970er
TitelNummer
009558328 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weber Stephanie, Hrsg.
Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2018
(Buch) [54] S., 17x13 cm, ISBN/ISSN 978-3-88645-193-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 17.04.-09.09.2018
Stephan Dillemuth (*1954) schlüpft in unterschiedliche Rollen: er ist der Maler, der rauchend der Inspiration harrt. Der Fernsehmoderator, der ein Video von Stephan Dillemuth ankündigt. Er ist Friedrich Nietzsche, der gegen Richard Wagner ätzt und – in seiner beständigsten Rolle – der Professor für Kunstpädagogik an der Münchener Akademie der Bildenden Künste.
Die Rollen, die Künstler und Künstlerinnen in der Gesellschaft und im Kunstsystem übernehmen, sind Dreh- und Angelpunkt für den in München und Bad Wiessee lebenden Künstler. Unter Verwendung einer ergebnisoffenen und häufig kollektiven Forschungsmethode, die er als „bohemistisch“ bezeichnet, nimmt er verschiedene Formen künstlerischer Lebensweisen wie die Lebensreformbewegung, die Münchner Boheme der vorletzten Jahrhundertwende oder die Kunstakademie unter die Lupe, auch um sie auf Sinn und Zweck für die heutige Situation abzuklopfen.
Als Kunststudent an der Akademie in Düsseldorf wählte Dillemuth als Vorlage seiner Malereien regional spezifischen Kitsch wie Postkartenmotive von Paaren und Kindern in Tracht. Auch die Schönheitengalerie im Schloss Nymphenburg – bestehend aus über dreißig Porträts „schöner“ Frauen, die Joseph Karl Stieler im Auftrag König Ludwigs I. schuf – machte der junge Dillemuth sich zu eigen: Vorstellungen darüber, was schön oder hässlich sei, wurden damals unter den Vorzeichen des Punk auf den Kopf gestellt. Mit diesen Kategorien jonglierend malte Dillemuth 1985 für seine Schönheitsgalerie sämtliche Nymphenburger Porträts neu und spürte so dem ästhetischen Umbruch nach. Zugleich unterlief er mit seiner Motivwahl das Pathos männlicher Identität, mit dem gerade die deutsche neoexpressionistische Malerei quasi gleichbedeutend geworden war.
Bayern, als biografische wie historische Reibungsfläche, tritt bei Dillemuth wiederholt in Erscheinung. Lion Feuchtwangers Roman Erfolg von 1930 inspirierte Dillemuths gleichnamige Installation aus dem Jahr 2007. Feuchtwanger skizzierte in seinem Buch am Beispiel Münchens jenes Räderwerk aus scheinbar nebensächlichen politischen Entscheidungen und persönlichen Befindlichkeiten, das den Nationalsozialisten den Weg bereitete. Das Zahnrad als unverändert aktuelle Metapher für ein System, dessen Teile auf dem Weg in die falsche Richtung perfekt ineinander greifen, findet mit Erfolg Eingang in Dillemuths Formenrepertoire. Kreaturen aus Zahnrädern und Körperabgüssen bevölkern auch seine aktuellen Installationen, deren glänzende Oberflächen, in Anlehnung an die Prachtkabinette des Barock und Rokoko, Werke und Betrachter in ein narzisstisches Spiel unendlicher Spiegelung verwickeln. Für Dillemuth sind diese Räume auch im übertragenen Sinne Spiegelungen eines gesellschaftlichen Istzustandes, den er als „Corporate Rokoko“ bezeichnet – als ebenso unhaltbares wie allumfassendes Moment eines kapitalistischen Exzesses. Wie Kunstwerk und Kunstschaffende sich auf der rutschigen Bühne des Corporate Rokoko verhalten können, ist die konstruktiv offene Frage, die in Dillemuths Arbeit bald humorvoll, bald bissig darauf drängt, immer wieder neu verhandelt zu werden.
Text von der Webseite.
Namen Joseph Karl Stieler / König Ludwig / Lion Feuchtwanger / Martin Schmidl (Graphic Design) / Richard Wagner / Simone Gaensheimer (Fotografie) / Stephan Dillemuth / Stephanie Weber (Kurator)
Sprache Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Installation / Kitsch / kollektiv / Rokoko / Schönheit
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB https://www.lenbachhaus.de/ausstellungen/2018/dillemuth/
TitelNummer
026479748 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weber Stephanie, Hrsg.
NORMALZUSTAND - Undergroundfilm zwischen Punk und Kunstakademie
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2017
(Flyer, Prospekt) 24 unpag. S., 20x10,5 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Plakat zu einem Leporello gefaltet, Infoblatt
ZusatzInformation Zur kostenlosen Veranstaltung 19.09.-22.10.2017 im Georg-Knorr-Saal
Namen Anarchistische Gummizelle / Die Tödliche Doris / Jörg Buttgereit / Notorische Reflexe / Pelze-Multimedia & Läsbisch-TV / Schmelzdahin / Schwarze Schokolade / Teufelsberg Produktion / Wolfgang Müller / Yana Yo
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort alternativ / Anarchie / Experimentalfilm / Film / Musik / Underground / Undergroundfilm
TitelNummer
024507701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weber Peter / Willing Martin
Ganzheit als Prinzip - Faltobjekte und schwingende Skulpturen
München (Deutschland): Galerie Renate Bender, 2016
(Buch) 96 S., 24x16,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag
Namen Klaus Honnef (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Peter Weber
Stichwort Faltung / Konkrete Kunst / Objekt / Papier / Quadrat / Skulptur / Wandbild
WEB www.galerie-bender.de
TitelNummer
025660694 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weber Katrin, Hrsg.
Der Greif - Guest-Room
München (Deutschland): Galerie f5,6, 2015
(PostKarte) 14,7x10,3 cm,
Techn. Angaben Werbekarte zur Vernissage und zur Release-Party von Greif Ausgabe 8
ZusatzInformation am 30.04.2015
WEB www.f56.net
TitelNummer
013138468 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Waydelich Raymond
Neue Objekte und Zeichnungen aus der Suite: ...
Basel (Schweiz): Galerie Domberger, 1981
(Buch)
Techn. Angaben zur Ausstellung
Stichwort 1980er
TitelNummer
005154156 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Warhol Andy
Polaroids - Ladies & Gentlemen, Sex Parts, Torsos
Köln / Brüssel (Deutschland / Belgien): Galerie Vedovi / Jablonka Galerie, 2003
(Buch) 180 S., 31,5x24 cm, ISBN/ISSN 3-931354-28-8
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung der Galerie Jablonka, Köln, 29.10.2003-31.01.2004 und der Galerie Vedovi, Brüssel, 19.02.-31.05.2004
Sprache Englisch
Stichwort Akt / Fotografie / Pornografie / Porträt
TitelNummer
023390630 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Warhol Andy
Andy Warhol's Children's Book
Zürich (Schweiz): Galerie Bruno Bischofberger, 1983
(Buch) [12] S., 17,914 cm, ISBN/ISSN 3-905173-04-2
Techn. Angaben Leinenrücken, 6 Tafeln aus Hartpappe mit abgerundeten Ecken
ZusatzInformation Motive, clockwork panda drummer, parrot, mechanical terrier, moon explorer (Roboter), roll over mouse, Roli Zoli (rollerfahrender Clown), Tomate, Affe, Space Ship, Fisch, tomate
Stichwort Illustration / Kinderbuch / Pop Art / Spielzeug
TitelNummer
026789752 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wanner Franz
Toxische Heimat
Stuttgart (Deutschland): GEDOK Galerie Stuttgart, 2015
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellungseröffnung, 14.01.2015, im Gespräch mit Yvy Heußler
Namen Yvy Heußler
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Gift / Heimat
WEB http://roulettepolar.net/
TitelNummer
024772672 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wanner Franz
eine stadt unter einfluss
München (Deutschland): Rathausgalerie Kunsthalle, 2015
(PostKarte) 4 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, Faltkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellungseröffnung, 17.03.2015. Dauer 18.03.-26.04.2015.
Im Mittelpunkt des freimütigen Diskurses zwischen der Kunsthistorikerin Dr. Daniela Stöppel und dem Multimediakünstler Franz Wanner in der Münchner Rathausgalerie standen 150 Photographien, zwei Soundloops, drei Videokunstwerken und eine raum-umgreifende Objektinstallation.
Namen Daniela Stöppel (Künstlergespräch)
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Bad Tölz / Fotografie / Heimat / Kurort / Multimedia / Objektinstallation / Sound / Video
WEB http://roulettepolar.net
WEB https://watchfineartslondon.wordpress.com/2015/04/21/franz-wanner-eine-stadt-unter-einfluss/
TitelNummer
024773672 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Wanner Franz
DUAL-USE
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2016
(Heft) 24 unpag. S., 28x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Teil der Ausstellung FAVORITEN III: NEUE KUNST AUS MÜNCHEN, im Lenbachhaus, ist die Videoinstallation DUAL USE I-V von Franz Wanner. Darin kommen u. a. der Geschäftsführer eines Luftfahrtunternehmens zu Wort, das Teile für Kampfflugzeuge herstellt, sowie ein Professor für anorganische Chemie, der im Auftrag des US-Militärs in München an „Biosprengstoff“ hat forschen lassen.Schnell wird klar, wie der Begriff des „Dual Use“ Unternehmen und Wissenschaftler_innen dabei entgegenkommt, Zusammenhänge zu verdrängen und zu verschleiern.
Zur Installation gehört auch ein Heft, in dem zahlreiche weitere Beispiele dargestellt werden, welche zum Teil schon in den Auseinandersetzungen um Zivilklauseln und auch im Drohnenforschungsatlas der Informationsstelle Militarisierung zur Sprache kamen. Der Künstler hat sich bemüht, mit den beteiligten Drohnen- und KI-Forscher_innen ins Gespräch zu kommen. Obwohl etwa das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Veröffentlichung der dabei entstandenen Aufnahmen nachträglich untersagte, liefert das Heft zur Installation so ein aktuelles Portrait zum Stand der Auseinandersetzung um militärisch angewandte Technologie.
Text von der Website
Namen Doris Maximiliane Würgert (Gestaltung) / Eva Huttenlauch (Kuratorin) / Stephanie Weber (Kuratorin)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Franz Wanner / Xenia Fumbarev
Stichwort Installation / Videokunst / Waffen
Sponsoren Informationsstelle Miltitarisierung
WEB www.imi-online.de
TitelNummer
016609602 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Walther Franz Erhard
Stoffbuch Buch II
Hamburg (Deutschland): Galerie Neuendorf, 1969
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopie, Infoblatt der Galerie zum Buchobjekt
Stichwort 1960er
TitelNummer
012176065 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Walther Franz Erhard
Stoffbuch Buch II
Köln / Hamburg (Deutschland): Galerie Heiner Friedrich / Galerie Neuendorf, 1969
(Buchobjekt) 60 S., 49x39x11 cm, Auflage: 80,
Techn. Angaben cremfarbene Baumwolle, mit 2 Bändern zusammen gehalten, in Original Sack verpackt. Nummerierung auf den Sack gestempelt. Seiten verschraubt
ZusatzInformation mit Taschen, Laschen, Fächern zum Reinstecken von Körperteilen. die Höhe des Buches bezieht sich auf eine Elle, Leinen über Holzdeckeln
Stichwort 1960er / Buchobjekt
TitelNummer
011423065 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Walter Cornelia, Hrsg.
Urbanpop - Second - Peintre X
München (Deutschland): Galerie Cornelia Walter, 2014
(PostKarte) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation 23.09.-22.10.2014
TitelNummer
011972395 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Walser Rupert, Hrsg.
lachauer spagnulo
München (Deutschland): Galerie Rupert Walser, 1979
(PostKarte)
Techn. Angaben Werbekarte gefaltet, zu zwei neuen Editionen, Siebdruck auf Karton
Stichwort 1970er
WEB www.rupertwalser.de
TitelNummer
006633303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.